Friedberger Allgemeine

Philipp Schröders

Lokales

Bild: Ulrich Wagner

Philipp Schröders, geboren 1980 in Mönchengladbach, studierte Geschichte und Politische Wissenschaften in Aachen. Nach seinem Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen war er mehrere Jahre in verschiedenen Redaktionen tätig. Seit März 2016 arbeitet er als Redakteur bei der Friedberger Allgemeinen. Zu seinem Aufgabenfeld zählt insbesondere der Süden des Altlandkreises. Auch die Sportberichterstattung übernimmt er vertretungsweise.

Treten Sie mit Philipp Schröders in Kontakt

Per E-Mail Meine Facebook-Seite Alle Autoren

Artikel von Philipp Schröders

Philipp Schröders
Lokales (Friedberg)

Wie es um den sozialen Wohnungsbau in Mering steht

Bezahlbarer Wohnraum in Mering ist knapp. Wir haben mit dem Geschäftsführer der Wohnbau GmbH, Robert Englmeier, über den sozialen Wohnungsbau in der Marktgemeinde gesprochen.

In der Wendelsteinstraße in Mering werden 18 neue Sozialwohnungen gebaut. Der Geschäftsführer der Wohnbau GmbH Robert Englmeier im Interview.
Mering

Video: Wie es um den sozialen Wohnungsbau in Mering steht

Bezahlbarer Wohnraum in Mering ist knapp. Im Video sehen sie eine Einschätzung über die Lage in der Marktgemeinde.

Die Segelboote liegen am Steg und vorm Kiosk sitzen nur wenige Besucher. Die Sperrung des Mandichosees in Merching hat Folgen.
Mandichosee in Merching

Kiosk, Surfstation, Segler: Badeverbot sorgt für Unmut

Die Lechstaustufe 23 in Merching bleibt nach dem Fund der giftigen Blaualgen weiterhin gesperrt. Das bedeutet für die Betroffenen Einbußen.

Der Damm für den Hochwasserschutz in Steindorf ist fertiggestellt: Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko (links) und Bürgermeister Paul Wecker.
Steindorf

Video: Welche Bedeutung der Hochwasserschutz für Steindorf hat

Der Damm für den Hochwasserschutz in Steindorf ist fertiggestellt. Im Video erklärt Bürgermeister Paul Wecker, warum das Projekt so wichtig ist.

Der Damm für den Hochwasserschutz in Steindorf ist fertiggestellt: Im Bild der Durchlass, der die Wasserzufuhr in den Ableitungsgraben und den Schmitterbach steuert.
Kommentar

Hochwasserschutz: Steindorf schafft zwei Kunststücke

Steindorf stemmt ein teures, aber wichtiges Projekt. Dabei gelingt der Gemeinde etwas, das sonst bei Großprojekten meist schief läuft.

Der Damm für den Hochwasserschutz in Steindorf ist fertiggestellt: Im Bild der Durchlass, der die Wasserzufuhr in den Ableitungsgraben und den Schmitterbach steuert.
3 Bilder
Steindorf

Hochwasserschutz: Der Damm in Steindorf steht

Der Schmitterbach hat in der Vergangenheit verheerende Schäden in der kleinen Gemeinde angerichtet. Nun wird der Kernort vor Hochwasser geschützt. Wie das funktioniert.

Philipp Schröders
Lokales (Friedberg)

Welche Bedeutung der Hochwasserschutz für Steindorf hat

Steindorf wird durch einen Damm vor Hochwasser geschützt. Im Video erklärt Bürgermeister Paul Wecker, warum der Abschluss des Projekts so wichtig ist.

Das Gesundheitsamt hat für den Mandichosee in Merching ein Badeverbot verhängt.
Merching

Giftige Blaualgen im Mandichosee: Behörden beraten über Maßnahmen

Der Mandichosee in Merching bleibt vorerst gesperrt. Die Behörden warten noch auf weitere Ergebnisse. Wann über das weitere Vorgehen entschieden werden soll.

Am Freitag schippern wieder die Sautrogbesatzungen über die Paar in Kissing. Im vergangenen Jahr fiel das Rennen dem Wetter zum Opfer.
Kissing

Sautrogregatta startet wieder in Kissing

Bisher gibt es aber nur wenige Anmeldungen für die Sautrogregatta des Hiasl-Vereins in Kissing. Dabei war sie früher meist ausgebucht.

Wenn die Umfahrung Adelsried gebaut wird, werden wichtige Straßen gesperrt.
Ried

Sirchenrieder Straße wird gesperrt

Für die neuen Mehrfamilienhäuser in Ried finden derzeit die Kanalbauarbeiten statt. Autofahrer brauchen ein bisschen Geduld.