Augsburger Allgemeine

Rüdiger Heinze

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Rüdiger Heinze in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Rüdiger Heinze

Der umstrittene Skandalkünstler Jonathan Meese in München: Foto: Nicolas Armer
Münchner Pinakothek

Jonathan Meese: Provokateur und Propagandamaschine

Mit grotesk anmutenden Werken machte Meese Karriere. In Bayreuth sollte er den Parsifal inszenieren. Nun stellt er in der Münchner Pinakothek der Moderne aus.

Copy%20of%204707_november_1918_041_foto_candy_welz.tif
Revolutionsdrama

Augsburger Intendant inszeniert in Weimar

Der Augsburger Intendant André Bücker inszenierte am Nationaltheater in Weimar das richtige Stück am richtigen Ort zur richtigen Zeit.

Copy%20of%20egon_schiele(1).tif
100. Todestag

Egon Schiele: Der Maler, der Tod und Leben liebte

Er erkundete schonungslos den Menschen und sich selbst als Künstler. Viel zu jung starb er an der Spanischen Grippe.

Mozart-Gesellschaft

Im lichterloh brennenden Paradies

Warum die Verpflichtung der Akademie für Alte Musik Berlin ein Hauptgewinn ist

Walde_Luis_Trenker.jpg
Kunstmesse München

Highlights in der Residenz

Die Messe „Highlights“ bietet viel kleinformatige Kunst auf Papier und Leinwand. Das heißt aber noch lange nicht, dass nur wenige Euro zum Erwerb reichen.

Gherardini_Verk%c3%bcndigung.jpg
5 Bilder
"Im Schatten der Medici"

Große Kunst im Schaezlerpalais: Auch Augsburg kann Florenz

Die große Münchner Schau über die Renaissance in Florenz wird fortgesetzt im Augsburger Schaezlerpalais mit Barock-Malerei des 17. und 18. Jahrhunderts.

botticelli_3_K%c3%b6nige(1).jpg
Alte Pinakothek München

Sonderschau: Florenz, du Großartige!

In Florenz kam einst die Renaissance zur Welt. Geburtshelfer waren Leonardo da Vinci und Sandro Botticelli – jetzt zu sehen in der Alten Pinakothek München.

Copy%20of%20dalibor_diens_2.tif
Staatstheater Augsburg

Dalibor: Von Schmerzensmann und Schmerzenskind

Ob Friedrich Smetanas selten aufgeführter „Dalibor“ zu Recht oder Unrecht vergessen wurde, war Frage der jüngsten Premiere. Der Regisseur wird deutlich.

dalibor_foto_jan-pieter_fuhr_0382.jpg
Nachtkritik

Premiere am Staatstheater Augsburg: Wie homosexuell ist Dalibor?

Smetanas selten gespielte Oper kommt auf den Prüfstand am Theater Augsburg. Die Regie schlägt den richtigen Weg ein - leidet mitunter aber an Überdeutlichkeit.

Copy%20of%20dalibor_foto_jan-pieter_fuhr_0613.tif
Staatstheater Augsburg

Opern-Premiere: Das erwartet die Zuschauer in Dalibor

Friedrich Smetanas selten gespielte Oper wird im Martinipark wiederbelebt. Das Werk kam einst zwischen die Fronten von Wagnerianismus und tschechischem Patriotismus.