Augsburger Allgemeine

Sandra Liermann

Digital

Bild: Ulrich Wagner

Sandra Liermann, geboren 1990 in Neuss (NRW), hat von 2016 bis 2017 bei der Augsburger Allgemeinen volontiert. Seit Mai 2018 ist sie für die Digital-Redaktion tätig.

Sie ist bei Düsseldorf aufgewachsen und hat Sprach- und Kulturwissenschaften an der Universität Mainz sowie Wirtschaftsjournalismus und Unternehmenskommunikation in Würzburg und an der Universität Bologna (Italien) studiert.

Journalistische Erfahrungen hat sie unter anderem als Praktikantin und freie Mitarbeiterin bei der unterfränkischen Tageszeitung Main-Post, ein Tochterunternehmen der Mediengruppe Pressedruck, in der auch die Augsburger Allgemeine erscheint, in der Onlineredaktion des Bayerischen Rundfunks sowie im BR-Hörfunkstudio in Würzburg gesammelt.

Treten Sie mit Sandra Liermann in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Sandra Liermann

Natascha Wegelin ist bloggt als "Madame Moneypenny" über Frauen und Finanzen.
Interview

Madame Moneypenny, wieso ist Altersvorsorge für Frauen so wichtig?

Finanzbloggerin Natascha Wegelin, auch bekannt als "Madame Moneypenny", erklärt, warum Frauen ihre Finanzen selber regeln sollten - und wie das gelingt.

Für die Partei um Ministerpräsident Markus Söder gibt es derzeit nur eine Richtung: nach oben.
Bayern-Monitor

CSU im Aufwind: Partei klettert über 40-Prozent-Marke

Wäre am Sonntag Landtagswahl in Bayern, würde die CSU erstmals seit anderthalb Jahren mehr als 40 Prozent erreichen, wie unsere exklusive Umfrage zeigt.

Feuerwerk in der Silvesternacht gehört für viele dazu. Doch immer wieder gibt es Kritik an der Böllerei.
Tierschutz

Einige Supermärkte verkaufen kein Silvester-Feuerwerk mehr

Um Tiere und Umwelt zu schützen, verzichten einige Supermärkte darauf, Feuerwerksartikel zu verkaufen. Auch Baumärkte ziehen mit, darunter eine große Kette.

Ein 49-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg ist in der Nacht auf Samstag am Königsplatz niedergeschlagen worden und kurz darauf im Rettungswagen gestorben.
Augsburg

Wichtige Fragen und Antworten zur tödlichen Attacke am Kö

Es sollte ein schöner Abend für zwei Ehepaare werden. Doch dann kam es zu einem Streit, an dessen Ende ein 49-Jähriger starb. Hier gibt es alle Infos im Überblick.

Sandra Liermann
Video

Im Video: Die Ermittler zur tödlichen Attacke am Augsburger Königsplatz

Ein 49-jähriger Feuerwehrmann ist am Freitagabend am Königsplatz in Augsburg von einer Gruppe junger Männer attackiert worden und ums Leben gekommen. Gerhard Zintl, Leiter der Augsburger Kriminalpolizei, und Rolf Werlitz, Leitender Oberstaatsanwalt, berichten im Video über die Hintergründe und den Stand der Ermittlungen.

#augsburg: Auf Instagram finden sich zahlreiche Accounts, die mehr zu bieten haben als Fotos von den typischen Touri-Hotspots der Fuggerstadt.
Instagram

Diese Instagrammer zeigen Augsburg aus ungewöhnlichen Perspektiven

Neben Hochglanzbildern von Perlachturm, Fuggerei oder dem Hochablass finden sich auf Instagram auch Accounts, die Augsburg aus ungewöhnlichen Blickwinkeln betrachten.

Johannes Hierl berichtet aus seinem Alltag als Sanitäter.
7 Bilder
Digitales

Ungewöhnliche Perspektiven der Stadt

Neben Hochglanzbildern von Perlachturm, Fuggerei oder dem Hochablass finden sich auf Instagram auch Seiten, die Augsburg aus überraschenden Blickwinkeln betrachten

Sind Bambusbecher wirklich ungeeignet für Heißgetränke? Wir haben die Studie des Bundesinstituts für Risikobewertung genauer unter die Lupe genommen.
Studie

Wie gesundheitsschädlich sind Bambusbecher wirklich?

Eine Studie des Bundesinstituts für Risikobewertung warnt vor Gesundheitsrisiken. Ganz so einfach ist es aber nicht. Wir haben die Ergebnisse genauer unter die Lupe genommen.

Tijen Onaran ist Gründerin des Netzwerks Global Digital Women.
Interview

Tijen Onaran: "Vielfalt ist für Unternehmen ein ökonomischer Faktor"

Firmen mit Frauen in Führungspositionen sind bei Diversität und Digitalisierung besser aufgestellt, zeigt eine Studie. Gründerin Tijen Onaran erklärt die Hintergründe.

Männlichkeit heute, was heißt das eigentlich?
Interview

Genderforscherin: "Männlichkeit ist erklärungsbedürftig"

Männlichkeit - was heißt das eigentlich heutzutage? Eine Professorin für Gender Studies erklärt, wie sich das Bild des Mannes verändert hat und was das bedeutet.