Newsticker

Mehr als 100.000 Corona-Tote in den USA

Augsburger Allgemeine

Sandra Liermann

Digital

Bild: Ulrich Wagner

Sandra Liermann, geboren 1990 in Neuss (NRW), hat von 2016 bis 2017 bei der Augsburger Allgemeinen volontiert. Seit Mai 2018 ist sie für die Digital-Redaktion tätig.

Sie ist bei Düsseldorf aufgewachsen und hat Sprach- und Kulturwissenschaften an der Universität Mainz sowie Wirtschaftsjournalismus und Unternehmenskommunikation in Würzburg und an der Universität Bologna (Italien) studiert.

Journalistische Erfahrungen hat sie unter anderem als Praktikantin und freie Mitarbeiterin bei der unterfränkischen Tageszeitung Main-Post, ein Tochterunternehmen der Mediengruppe Pressedruck, in der auch die Augsburger Allgemeine erscheint, in der Onlineredaktion des Bayerischen Rundfunks sowie im BR-Hörfunkstudio in Würzburg gesammelt.

Treten Sie mit Sandra Liermann in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Sandra Liermann

Walter Eichner leidet an der Lungenerkrankung COPD. Er  benötigt 24 Stunden am Tag Sauerstoff.
Interview

COPD-Patient: "Eine Infektion mit Corona wäre mein Exitus"

Walter Eichner aus Landsberg am Lech benötigt wegen einer Lungenerkrankung rund um die Uhr Sauerstoff. Wie er die Corona-Krise erlebt, erzählt er im Interview.

Aus Studien gibt es erste Hinweise dazu, dass Asthmatiker durch die Einnahme von Cortison-Medikamenten besser vor schweren Verläufen einer Corona-Infektion geschützt sind.
Interview

Expertin: "Asthmatiker sind besser vor schweren Corona-Verläufen geschützt"

Anja Schwalfenberg vom Deutschen Allergie- und Asthmabund erklärt im Interview, wie Menschen mit Atemwegserkrankungen durch die Corona-Krise kommen.

Bei einem schweren Verlauf einer Covid-19-Erkrankung kann die Lungenfunktion so stark eingeschränkt sein, dass Patienten künstlich beatmet werden.
Covid-19

Augsburger Arzt erklärt: Beatmung verschafft Covid-19-Patienten nur Zeit

Durch das Coronavirus wird in Deutschland viel über Beatmungsgeräte gesprochen. Doch was steckt überhaupt hinter dieser Therapie und wie geht es den Patienten?

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wurde in den vergangenen Tagen oft aufgefordert, die Ausgangsbeschränkungen in Bayern zu lockern.
Bayern-Monitor

Umfrage: Zufriedenheit mit Markus Söder sinkt deutlich

Konnte er zu Beginn der Corona-Krise noch von seinem rigiden Durchgreifen profitieren, büßt Bayerns Ministerpräsident nun an Beliebtheit ein.

Während Politiker weiterhin heftig über die Einführung sogenannter Corona-Bonds diskutieren, lehnt die Bevölkerung diese Maßnahme zunehmend ab.
Umfrage

Für italienische Schulden haften? Immer mehr lehnen Corona-Bonds ab

Zeigten sich die Deutschen vor Kurzem noch gespalten über Gemeinschaftsanleihen zur Bewältigung der Corona-Krise, ist nun eine deutliche Mehrheit dagegen.

Jeden Abend um 20 Uhr erhalten Sie von uns kuratierte Artikel zum Coronavirus.
Coronavirus

Das Corona-Update vom 31. März

Jeden Tag laufen unzählige Nachrichten zum Coronavirus über den Ticker. Wir sammeln an dieser Stelle alles, was heute wichtig war – mit besonderem Blick auf Bayern und unsere Region.

Während der Corona-Krise bieten viele Restaurants einen Lieferdienst an.
Raum Aichach

Corona-Krise trifft Gastronomie: Diese Restaurants liefern Essen

Gemütlich essen gehen in Zeiten von Covid-19? Eher ungünstig. Einige Restaurants im Raum Aichach bieten deshalb nun einen Lieferdienst an. Eine Übersicht.

 Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.
Corona-Krise

Bayern verlängert Ausgangsbeschränkungen bis Ende der Osterferien

Es gab vorab kaum Zweifel daran, dass Ministerpräsident Söder die Ausgangsbeschränkungen für Bayern verlängert. Nun steht fest, dass es keinen "vorschnellen Exit" geben wird.

Während der Corona-Krise bieten viele Restaurants einen Lieferdienst an.
Landkreis Augsburg

Corona-Krise trifft Gastronomie: Diese Restaurants liefern

Gemütlich essen gehen in Zeiten von Covid-19? Eher ungünstig. Einige Restaurants im Augsburger Land bieten deshalb nun einen Lieferdienst an. Eine Übersicht.

Während der Corona-Krise bieten viele Restaurants einen Lieferdienst an.
Günzburg/Krumbach

Corona-Krise trifft Gastronomie: Diese Restaurants liefern nun

Gemütlich essen gehen in Zeiten von Covid-19? Eher ungünstig. Viele Restaurants im Raum Günzburg und Krumbach bieten deshalb nun einen Lieferdienst an. Eine Übersicht.