Mindelheimer Zeitung

Axel Schmidt

Lokalsport

Bild: Foto Hartmann

Treten Sie mit Axel Schmidt in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Axel Schmidt

Sch%c3%bctzenk%c3%b6nige_2018.JPG
Schießen

Frauenpower in Mindelau

Egal, ob in der Schützen- oder Jugendklasse: Bei den Frohsinn-Schützen siegen Damen.

Copy%20of%20IMG_6192.tif
Sportlerehrung

Der Adler ist in Mindelheim gelandet

Sven Hannawald ist der Stargast bei der Sportlerehrung. Er spricht über seine Erfolge – und die dunkelsten Stunden.

IMG_6180.JPG
5 Bilder
Mindelheim

Die sportliche Vielfalt wächst

Mehr als Fußball und Schießen: In Mindelheim zeichnet der Landkreis auch Hip-Hop-Tänzer und Inline-Skater aus. Sogar ein Weltmeister ist unter den Geehrten.

Copy%20of%20U15Merk_Martin.tif
2 Bilder
Radball

Velo Club nutzt Heimvorteil

Gleich zwei Mindelheimer Nachwuchsteams stehen im Halbfinale zur deutschen Meisterschaft.

IMG_0810.jpg
Frauenfußball

SV Auerbach tritt ab

Weil der SV Auerbach kaum mehr Spielerinnen hat, meldet er sein Team ab.

Copy%20of%2020180415_VB_Relegationsturnier_19.tif
Volleyball-Relegation

Kein Grund zur Trauer bei Türkheimer Volleyballern

Der SVS Türkheim scheitert in der Aufstiegsrelegation zur Regionalliga. Vielleicht ist es auch gut so.

Copy%20of%2020180415_VB_Relegationsturnier_57.tif
Volleyball

Das Sahnehäubchen fehlt den Türkheimern

Tolle Stimmung, spannende Spiele – und am Ende knapp gescheitert. Der SVS Türkheim verpasst beim Relegationsturnier in eigener Halle den Aufstieg in die Regionalliga.

Copy%20of%20IMG_2061.tif
4 Bilder
Fußball

Spielabbruch in Tussenhausen

Weil nach einem Zusammenprall zweier Spieler der Krankenwagen kommen muss, wird die A-Klasse-Partie zwischen dem SV Tussenhausen und dem TSV Ettringen abgebrochen.

dpa_5F991800FAFEF513.jpg
3 Bilder
Fußball

„Kovac ist nicht Klinsmann“

Jetzt ist es raus: Niko Kovac wird neuer Bayern-Trainer. Wie zwei „Bayern“ das sehen.

Copy%20of%20IMG_0218.tif
Fußball

Vogel macht in Bad Wörishofen den Abflug

Bad Wörishofens Trainer hört zum Saisonende auf. Sein Nachfolger steht schon fest. In der Kreisliga wittert der einstmals abgeschlagene FSV Amberg wieder Morgenluft.