Donau Zeitung

Simone Bronnhuber

Lokales

Bild: Markus Merk

Simone Bronnhuber ist seit 2010 Redakteurin bei der Donau-Zeitung. Sie berichtet aus der Stadt Höchstädt und den Gemeinden Bissingen, Lutzingen, Finningen, Schwenningen und Blindheim.

Ihre weiteren Aufgabenfelder sind Lokalsport und Kartei der Not. Darüber hinaus ist sie Ausbildungsbetreuerin.

Treten Sie mit Simone Bronnhuber in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Simone Bronnhuber

rz7lp12-768x24q446wjdpy7ntp_original.jpg
Höchstädt

Kommt ein neues Baugebiet in Höchstädt?

Im Südwesten von Höchstädt planen private Investoren. Was die genau vorhaben und welche Bedenken der Stadtrat hat.

SSV Höchstädt Neue Halle
Höchstädt

Die SSV Höchstädt plant eine Halle "mit allen Möglichkeiten"

Es fehlt nur der letzte Bauabschnitt beim Projekt Zukunft des Höchstädter Sportvereins. Außerdem macht ein Straßenbelag scheinbar nur in Sonderheim Probleme.

Copy%20of%20Fotolia_45634604_Subscription_XXL.tif
Landkreis Dillingen

Verbrecher im Netz: Diese Tipps gibt die Dillinger Polizei

Fälle von Internetkriminalität gibt es immer mehr. Auch im Landkreis Dillingen. Wie man sich schützen kann und welche Tipps die Polizei hat.

Copy%20of%20DSC_0267.tif
Blindheim

Will niemand die Simonsmühle kaufen?

Eigentlich hofften alle, dass ein Blindheimer zuschlägt. Der ist nun aus gesundheitlichen Gründen abgesprungen. Der Förderverein hat jetzt professionelle Hilfe bei der Investorsuche. Was das Gebäude kosten soll.

Copy%20of%20Kind_im_Auto_%c3%bca.tif
Dillingen

Bei Hitze im Auto bleiben? Was die Dillinger Polizei dazu sagt

Es ist heiß – draußen und drinnen. Können Menschen oder Tiere nicht kurz im Wagen warten? Nein, warnt die Dillinger Polizei. Warum die Beamten im Sommer viel mehr Einsätze haben.

Copy%20of%20Zone_30_Schild_GZ_Mai19_9.tif
Blindheim

Blindheim drückt auf die Bremse

Es gibt bald eine Tempo-30-Zone in einem Wohngebiet. Aber ob es einen W-Lan-Hotspot in der Gemeinde gibt, ist nicht klar.

Copy%20of%20Donauside%20Festival%20im%20Schlo%c3%9fhof%20in%20Dillingen068.tif
Donauside in Dillingen

Das letzte Killerpilze-Konzert in Dillingen?

Das Donauside am 20. Juli ist vorerst die letzte Chance, die Killerpilze in Dillingen zu sehen. Sänger Jo Halbig über die anstehende Pause und die Zukunft des Festivals.

Copy%20of%20SP3A3148.tif
Aislingen

Aus der Idee eines Tüftlers wurde die Aislinger Firma Kerner

Seit 20 Jahren gibt es die Aislinger Firma Kerner Maschinenbau. Angefangen hat alles in einer kleinen Garage.

Copy%20of%20DSC_1107.tif
Höchstädt

Made in Höchstädt: 70 Jahre Grünbeck

Seit 70 Jahren gibt es die Firma Grünbeck. Das Unternehmen wächst und wächst – nur die B16 bremst es aus.

Copy%20of%20tizian_gro%c3%9f.jpg
Höchstädt

Hafenhofener gibt in Höchstädt den Takt vor

Tizian Foag ist seit wenigen Wochen der neue Dirigent beim Musikverein Donauklang – und das erst mit 21 Jahren. Welche Pläne er mit der Kapelle hat.