Donauwörther Zeitung

Stephanie Anton

Lokalsport

Bild: Jochen Aumann

Treten Sie mit Stephanie Anton in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stephanie Anton

Copy%20of%203662.tif
Fußball

Donaumünster will sich „oben festbeißen“

Der SVDE macht durch einen glücklichen Sieg einen Sprung in der Tabelle. Doch Trainer André Fuchs bleibt realistisch. Der FC Mertingen II verfolgt große Ziele.

Copy%20of%20m%c3%bcndling-megesheim.tif
Fußball

Das Erfolgsgeheimnis der FSG Mündling-Sulzdorf

Warum die FSG in der A-Klasse Nord derzeit auf einer Erfolgswelle schwimmt. Genderkingen gewinnt mit Hilfe von „Fortuna(te)“. Historisches Spiel in Holzheim.

Copy%20of%201886.tif
Fußball

TSV Monheim: Die tolle Moral überwiegt

Trotz knapper 4:5-Pleite bei Ligaprimus Wemding kann der TSV Monheim auch positiv auf das kuriose Spiel blicken. Tabellenführer wechsle dich in der A-Klasse Nord.

Copy%20of%20IMG_4735.tif
Fußball

Saisonstart im Kreis Augsburg: Wer darf am Ende jubeln?

Die DZ-Teams aus dem Kreis Augsburg starten in die neue Saison.

Fußball Regionalliga Bayern. TSV Rain/ lech spielt gegen SV Schalding.
Fußball-Regionalliga

Gute Moral aber null Punkte

Dem TSV Rain bleibt Zählbares erneut versagt, denn Aschaffenburg ist effizienter und hat das nötige Quäntchen Glück. Am Ende unterliegen die Gäste 0:2

Copy%20of%203576.tif
Fußball

Später Schock gegen den Klassenprimus

Regionalliga-Aufsteiger TSV Rain zeigt gegen den Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth II eine starke Leistung. Doch am Ende muss sich die Käs-Truppe durch ein Tor in der Nachspielzeit geschlagen geben

Copy%20of%203606.tif
Fußball-Regionalliga

Bittere Niederlage für den TSV Rain

Die Tillystädter kämpfen 90 Minuten lang aufopferungsvoll gegen Tabellenführer Fürth II und verlieren noch durch ein Tor in der Nachspielzeit.

Fußball KL Nord. TSV Hainsfahrth spielt gegen SpVgg Riedlingen.
SpVgg Riedlingen

Stefan Ferber: „Da geht einem das Herz auf“

Nach desolatem ersten Spiel ist die erste Fußballmannschaft der SpVgg Riedlingen nun aufgewacht.

Copy%20of%202857(1).tif
Fußball

Das Glück wieder erarbeiten

Die 1:3-Niederlage gegen Schalding-Heining kann Regionalligist TSV Rain bereits heute wettmachen. Doch der Gegner ist kein Geringerer als der Tabellenführer SpVgg Greuther Fürth II

Copy%20of%202810.tif
Fußball-Regionalliga

TSV Rain: Gegen Fürth II das Glück wieder erarbeiten

Die 1:3-Niederlage gegen Schalding-Heining kann der TSV Rain bereits heute wieder wettmachen. Doch der Gegner ist kein Geringerer als der Tabellenführer aus Fürth.