Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen

Donauwörther Zeitung

Stephanie Anton

Lokalsport

Bild: Jochen Aumann

Treten Sie mit Stephanie Anton in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stephanie Anton

Fußball-Schiedsrichter haben keinen leichten Job, ihnen schlagen häufig starke Emotionen entgegen. Obmann Beck und sein Stellvertreter Breuer sagen: Man muss das Geschehen auf dem Platz und die Zeit danach trennen können.
2 Bilder
Interview

„Der Obmann muss sich auch mal was trauen“

Wolfgang Beck und sein Stellvertreter Hans Breuer leiten seit 2010 die Schiedsrichtergruppe Nordschwaben. Nun geben sie ihre Ämter ab. Über Vertrauen, Aggressivität auf dem Platz und das Problem von Futsal.

Bei Gemütlichkeit Mertingen schießt mit Verena Schröttle nicht nur eine Frau.
Schießen

Gemischte Teams für die Geselligkeit

Mit der neuen Sportordnung bildet der Schützenbund zwei neue gemischte Disziplinen. Warum die Geschlechtertrennung in anderen aber durchaus sinnvoll ist.

Die Donauwörther Mond-Spritzer sammelten durch ihre Fußballspiele in diesem Jahr wieder eine Menge Geld, mit dem charitative Einrichtungen unterstützt wurden. Doch ab und zu gönnt sich die Mannschaft ein Turner „nur zum Spaß“, wie das Bundestagsturnier in Berlin, bei dem das Foto entstand.
Fußball

Sie kicken für Menschen in Not

Die Mond-Spritzer blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück, in dem sie 11500,- Euro für gute Zwecke erspielen konnten. 2018 erreichen sie wohl eine besondere Schwelle.

„Wir haben personell leider keine richtige Konstanz in unsere Hintermannschaft hineinbekommen.“ 
Lokalsport

„Lieber wochenweise spielen“

Donaumünster holt wichtige Punkte in Hollenbach

Auch als der Abstieg bereits besiegelt war, unterstützten sich die Monheimer Turner, wie James Hall (links) und Lukas Schlotterer (rechts) weiterhin gegenseitig und feierten ihre guten Übungen.
2 Bilder
Turnen

Ein Abstieg mit Hoffnung

Der TSV Monheim verliert seinen letzten Bundesliga-Wettkampf des Jahres gegen den SC Cottbus und steigt damit ab. Doch das Team gibt sich kämpferisch und hat schon ein Ziel für 2018.

Mündling schlug Spitzenreiter Birkhausen und leistete damit Buchdorf Schützenhilfe.
Fußball

Plötzlich oben

Der jüngste Spieltag bringt trotz vieler Absagen von Partien einige Überraschungen: Einen unerwarteten Tabellenführer, einen Favoritenschreck und Schützenhilfe vom Rückenwind

Oberndorfs Spielertrainer Stefan Fischer und sein Team sind seit einem Jahr auf dem eigenen Platz ungeschlagen.
2 Bilder
Fußball

„Wir sind heiß“

Der VfB Oberndorf ist seit einem Jahr auf eigenem Platz ungeschlagen. Doch nun kommt die Bewährungsprobe. Wie der TSV Rain seine zweiwöchige Pause nutzt.

Monheims Turner stehen eng zusammen: Klaus Kirchberger (rechts) und der momentan verletzte Teamkapitän Dominik Klenner.
2 Bilder
Sport

Turn-Bundesliga: Monheimer Teamgeist gegen Promi-Faktor

Der TSV Monheim erwartet den mit Nationalturnern gespickten KTV Straubenhardt. Über Mannschaftstraining per Smartphone und die Chance einen „Bretschneider“ zu sehen

Stephanie Anton
Tischtennis

Abstieg und Auflösung

Bei den Frauen in Oberndorf und Donauwörth gibt es große Veränderungen. Beim VSC steht vor allem eine Personalie im Fokus

Nach einem schwierigen Saisonstart trifft der SV Wörnitzstein-Berg wieder. Wie in der vergangenen Woche gegen Donaumünster. Hier konnten sich (von links, in Rot) Miximilian Bschor, Tolga Durgun, Johannes Hippele und Kapitän Dominik Marks über den 2:1-Sieg freuen.
Fußball-Bezirksliga

Immer für eine Kiste gut

Bei Wörnitzstein läuft es wieder rund. Was Trainer Taglieber nun vor allem von seiner Defensive erwartet. Rain 2 trifft in Hollenbach auf eine schnelle Offensive.