Günzburger Zeitung

Till Hofmann

Redaktionsleiter

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Till Hofmann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Till Hofmann

Interview

Abschied: Augsburgs Landrat und Dillingens OB ziehen Bilanz

Morgen beginnt für 664 neu gewählte (Ober-)Bürgermeister und Landräte in Bayern ihre Amtszeit. Das bedeutet für aus dem Amt gewählte oder zumeist aus Altersgründen ausgeschiedene Vorgänger: Abschied nehmen. Auch Augsburgs Landrat Karl Vogele (CSU), über 20 Jahre im Amt und Hans-Jürgen Weigl (SPD), 24 Jahre lang Oberbürgermeister der Stadt Dillingen, gehören zu denen, die ihren Posten abgeben.

Es grünt und blüht derzeit in der Mitte Neu-Ulms wie noch nie.
Landesgartenschau 2008

Am Eingangstor wurden die Augen feucht

Als sich die Tore der Landesgartenschau öffnen, stehen noch wenige Besucher davor. Der erste Gast hat bereits eine Dauerkarte, denn es gibt in Neu-Ulm viel zu entdecken. Von Till Hofmann

Es grünt und blüht derzeit in der Mitte Neu-Ulms wie noch nie.
Landesgartenschau 2008

Neu-Ulm blüht auf: Blumenschau startet heute

Das lange Warten hat ein Ende: Heute eröffnet Ministerpräsident Günther Beckstein die Landesgartenschau 2008 in Neu-Ulm. 164 Tage lang grünt und blüht es jetzt in der Donaustadt. Von Till Hofmann

Es grünt und blüht derzeit in der Mitte Neu-Ulms wie noch nie.
Landesgartenschau 2008

Neu-Ulm blüht auf: Blumenschau startet am Freitag

Das lange Warten hat ein Ende: Am Freitag eröffnet Ministerpräsident Günther Beckstein die Landesgartenschau 2008 in Neu-Ulm. 164 Tage lang grünt und blüht es jetzt in der Donaustadt.

Die Landesgartenschau in Neu-Ulm beginnt am 25. April.
Landesgartenschau in Neu-Ulm

Endspurt für den Blütentraum: Bald geht es los

Hämmern und Bohren, Blumenzwiebeln einsetzen und Rollrasen verlegen - die Vorbereitungen für die Landesgartenschau in Neu-Ulm laufen auf Hochtouren. Am 25. April öffnet die Ausstellung ihre Pforten.

Im Juli kehrt Wallenstein nach Memmingen zurück. Zumindest in einem Theaterstück.
Historisches Fest

Wenn Wallenstein wieder nach Memmingen kommt

374 Jahre nach seiner Ermordung zieht Wallenstein die Menschen in Memmingen und Umgebung in seinen Bann.

Till Hofmann
Bayern

Königsschlösser sollen weltweit ins Blickfeld rücken

Die Vorstellung hat bereits den früheren bayerischen Finanzminister Kurt Faltlhauser gereizt. Jetzt bringt ihn Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein wieder ins Spiel: Die drei Königsschlösser von Ludwig II. sollen zum Weltkulturerbe ernannt werden.

Das Eingangstor zum KZ in Dachau.
Dachau

Wo der Nazi-Terror seinen Anfang nahm

Geschlagen und gedemütigt, gequält und erniedrigt, verletzt und getötet: Für den Ort der Unmenschlichkeit schlechthin steht Dachau. Dabei ist es reiner Zufall, dass ausgerechnet vor den Toren Münchens das erste Konzentrationslager errichtet worden ist. Von Till Hofmann

Till Hofmann
Karfreitag

Jesus ist die Rolle seines Lebens

Der Neu-Ulmer Marcello Catena steht im Blickpunkt der Kreuzweg-Darstellung. Vor über fünf Jahren spielte er zum ersten Mal Jesus. Inzwischen können sich viele nicht vorstellen, wer außer dem 29-Jährigen sonst noch imstande wäre, den Sohn Gottes darzustellen. Von Till Hofmann

Gast der Redaktion

"lch spiele nicht gerne in einem Verlierer-Team"

Seine Kritik will Horst Seehofer am CSU-Tandem Günther Beckstein (Ministerpräsident) und Erwin Huber (Parteivorsitzender) nicht erneuern. Ein paar Tage vor dem Gespräch mit unserer Zeitung hatten er und Landtagspräsident Alois Glück verlauten lassen, die Führung in der CSU lasse eine klare Linie vermissen.