Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor

Augsburger Allgemeine Land

Tobias Karrer

Freier Mitarbeiter

Tobias Karrer, freier Mitarbeiter der Lokalredaktion Gersthofen.
Bild: Marcus Merk

Tobias Karrer, freier Mitarbeiter der Lokalredaktion Gersthofen.

Treten Sie mit Tobias Karrer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Tobias Karrer

Schon seit vier Jahren diskutiert der Stadtrat in Stadtbergen über die Erweiterung der Kindertagesstätte am Reiterweg. 7,3 Millionen Euro werden die Ertüchtigung des bestehenden Gebäudes und die Erweiterung kosten.
Projekte

Stadtbergen investiert Millionen

Diskutiert wird über eine Sanierung des Kindergartens am Reiterweg schon lange. Jetzt stehen die Kosten für die Kita und die Oswald-Merk-Halle fest

Könnte Starkregen in Stadtbergen in den kommenden Jahren zu einem Problem werden? Die Grünen wollen Aufklärung.
Stadtbergen

Grüne wollen Infos zu Folgen von Starkregen

Aufgrund des Klimawandels könnte es auch in Stadtbergen häufiger zu Starkregen kommen. Die Partei sieht Herausforderungen und Chancen.

Neben der Landmetzgerei Frey möchte ein Investor im Stadtberger Markt ein vierstöckiges Hotel bauen.
Stadtbergen

Hotel mit 270 Betten mitten im Einkaufsgebiet in Stadtbergen?

Das Projekt im Stadtberger Gewerbegebiet an der B300 ist bei den Stadträten umstritten. Vor allem die Verkehrssituation bereitet ihnen Sorgen. Denn schon jetzt ist die Lage dort angespannt.

Die Stadtberger Verwaltung empfiehlt den Räten die Schaffung einer Stelle für die Ausbildung zur Fachkraft für Bäderbetriebe.
Stadtbergen

Knausert die Stadt Stadtbergen beim Personal in der Verwaltung?

Trotz unsicherer finanzieller Aussichten soll der Stadtberger Stadtrat der Verwaltung einige Aufstockungswünsche genehmigen.

Das Ortszentrum von Gablingen ist ein zentraler Punkt in der anstehenden Kommunalwahl.
Gemeinderat

Pläne für große Müllpresse stoßen auf Skepsis

Ein Unternehmen will in Gablingen Dämmstoffe lagern und behandeln. Diese sind zum Teil Krebs erregend. Doch auch andere Bauvorhaben sorgen in der ersten Sitzung nach der Sommerpause für erhöhten Gesprächsbedarf

Ferdinand Reithmeyr wechselte sich mit dem Organisten Peter Bader ab. Auf ein Orgelstück folgten Informationen zur Kirche und Altären.
Landkreis

So einen „Tag des offenen Denkmals“ gab es im Kreis Augsburg noch nie

Wegen Corona fand das Programm heuer größtenteils online statt. Doch es gab auch analoge Angebote im Augsburger Land.

Im Deuringer Forst haben Förster Bäume gefällt – und bei Mountainbikern beliebte Strecken blockiert.
Augsburg

Ein Förster versperrt Mountainbikern Wege im Deuringer Forst

Mountainbiken ist seit Jahren ein Streitthema im Deuringer Forst. Dort hat die Forstverwaltung jetzt zu drastischen Mitteln gegriffen, was nicht nur Radler stört.

Das klappt schon richtig gut: Max Fendt legt seinen Mundschutz an.
Bildung

Wie der kleine Max aus Gersthofen den ersten Schultag erlebt hat

Max Fendt aus Gersthofen startete gestern in einen neuen Lebensabschnitt. Wie sein erster Schultag ablief und wie das Coronavirus auch diesen besonderen Tag beeinflusst

An vielen Schulen gilt ab dem Schulstart am Dienstag erst einmal Maskenpflicht – auch im Landkreis Augsburg.
Landkreis Augsburg

Schulanfang in Corona-Zeiten: Widersprüche gehören dazu

Die Schulen im Landkreis Augsburg müssen zum Start des neuen Schuljahrs den Spagat zwischen Corona-Schutzmaßnahmen und pädagogischem Anspruch schaffen.

Die Schulen im Augsburger Land haben sich auf den Schulstart in Corona-Zeiten vorbereitet.
Landkreis Augsburg

2454 Erstklässler starten im Augsburger Land trotz Corona ins Schulleben

Trotz der Corona-Pandemie blickt das Schulamt im Kreis Augsburg optimistisch aufs neue Schuljahr. An den Grundschulen gibt es allerdings ein spezielles Problem.