Friedberger Allgemeine

Ute Krogull

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Ute Krogull ist seit September 2016 stellvertretende Leiterin der Friedberger Allgemeine. Zuvor war sie Redakteurin in Augsburg, Mindelheim und Dießen.

Treten Sie mit Ute Krogull in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Ute Krogull

schlagertage friedberg.jpg
Kommentar

Das Image der Friedberger Schlagertage leidet

Den Veranstaltern der Friedberger Schlagertage kann man kaum mehr glauben. Darunter leidet auch das Ansehen des sonst so beliebten Festivals.

Copy%20of%20IMG_9513(1).tif
2 Bilder
Friedberg

Fans warten nach Schlagertagen immer noch auf ihr Geld

Nach dem geplatzten Auftritt von David Hasselhoff versprach der Veranstalter, Tickets enttäuschter Fans zu erstatten. Doch bisher ist nichts passiert.

Copy%20of%20Fri%20Garage%20WEst004.tif
Verkehr

Die Garage West in Friedberg ist ab Montag gesperrt

Die Notbeleuchtung funktioniert nicht. Eine Reparatur dauert bis zu sechs Wochen.

IMG_9438.JPG
2 Bilder
Polizei

Kinder in Friedberg angesprochen - wie reagieren?

Zwei Kinder wurden in Friedberg von fremden Männern angesprochen. Ein Fall wurde zwischenzeitlich als harmlos aufgeklärt.  Doch Es bleibt Verunsicherung...

Karlsommerstift001.JPG
2 Bilder
Pflege

Friedberg: Was ist uns Pflege wert?

Bewohner im Friedberger Karl-Sommer-Stift müssen bald mehr Geld für den Pflegeplatz zahlen. Ist das gerecht oder gemein?, fragt unsere Autorin.

Copy%20of%20Fri%20Garage%20WEst003.tif
Verkehr in Friedberg

Garage West in Friedberg wird wieder geöffnet

Die kaputte Sprinkleranlage ist repariert. Doch nächste Woche droht erneut die Schließung.

Fri%20Garage%20WEst004.JPG
Bauen

Baudramen in Friedberg

D

Fri%20Garage%20WEst004.JPG
2 Bilder
Verkehr

Die Tiefgarage West in Friedberg ist gesperrt

Weil die Sprinkleranlage kaputt ist, dürfen Autofahrer nicht mehr in der Anlage an der Bauernbräustraße parken. Wie geht es jetzt weiter?

5H6A9357.jpg
Analyse

Studie zu Aichach-Friedberg: Viel Sonne, wenig Ärzte

Eine neue Studie hat untersucht, wie gut es sich im Wittelsbacher Land leben lässt.Sie zeigt, was in Aichach-Friedberg prima läuft – und was nicht.

Kommentar

Statistik und das wahre Leben

Die neue Deutschland-Studie hat, was das Wittelsbacher Land anbelangt, in vielem Recht. Doch in einem Punkt liegt sie total daneben.