Friedberger Allgemeine

Ute Krogull

Stv. Redaktionsleiterin

Bild: Bernhard Weizenegger

Ute Krogull ist seit September 2016 stellvertretende Leiterin der Friedberger Allgemeine. Zuvor war sie Redakteurin in Augsburg, Mindelheim und Dießen.

Treten Sie mit Ute Krogull in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Ute Krogull

Geht es nach der geplanten neuen Düngeverordnung, dürfen die Bauern im Wittelsbacher Land künftig deutlich weniger Gülle ausbringen. Das hat Folgen für Menge und Qualität der Ernste, sagen die Landwirte.
Aichach-Friedberg

Düngeverordnung: Landwirte in Aichach-Friedberg fürchten Höfesterben

Konventionell arbeitende Bauern stehen der neuen Düngeverordnung kritisch gegenüber und fordern weitere Messstellen. Selbst Bio-Landwirte haben Bedenken.

Geht es nach der geplanten neuen Düngeverordnung, dürfen die Bauern im Wittelsbacher Land künftig deutlich weniger Gülle ausbringen. Das hat Folgen für Menge und Qualität der Ernte, sagen die Landwirte.
Aichach-Friedberg

Landwirte im Kreis fürchten weiteres Höfesterben

Biobauern und konventionell arbeitende Betriebe im Landkreis stehen der neuen Düngeverordnung kritisch gegenüber. Was sie stattdessen fordern.

Friedberg möchte in diesem Jahr seinen neuen Online-Auftritt fertigstellen. Bisher gibt es verschiedene Formulare, aber keine digitale Signatur.
Aichach-Friedberg

So gut kommt man in Aichach-Friedberg schon mit der Maus ins Rathaus

Kommunen müssen bis 2022 den Großteil des Bürgerservices online anbieten. Wir haben nachgefragt: In welchem Ort ist was schon möglich – und was geplant?

Medikamentenmagel: Sebastian Lenhart, Leiter der Bären-Apotheke in Friedberg, sagt, für Apotheken werde es immer schwieriger, die Pflicht der Vorratshaltung zu erfüllen.
Aichach-Friedberg

Apotheker im Landkreis schlagen Alarm: Medikamente sind Mangelware

Viele Menschen bekommen nicht die Arznei, die der Arzt verschrieben hat. Wie Apotheken und Praxen im Landkreis Aichach-Friedberg mit diesem Problem kämpfen.

Der Medikamentenmangel schlägt auch im Kreis Aichach-Friedberg durch.
Kommentar

Gesundheit im Landkreis: Mängel an allen Ecken und Enden

An allen Ecken und Enden bekommen die Menschen im Landkreis Aichach-Friedberg momentan die Probleme der Gesundheitspolitik in Deutschland zu spüren.

Hunderte Landwirte waren am Sonntagvormittag auf dem Weg zur großen Kundgebung gegen das Agrarpaket der Bundesregierung in Augsburg, hier auf der B300 in Friedberg.
Aichach-Friedberg

Demo: Hunderte Landwirte auf der Straße

Hunderte Landwirte aus dem Kreis Aichach-Friedberg waren am Sonntag bei der Kundgebung der Bauern in Augsburg. Obmann Reinhard Herb berichtet.

Die Polizei Friedberg meldet eine Unfallflucht in der Marquardtstraße.
Polizei Friedberg

Unfallflucht auf Supermarkt-Parkplatz

500 Euro Schaden entstanden bei einer Unfallflucht in Friedberg.

Die Polizei Friedberg meldet  den Diebstahl eines E-Bikes in Mering.
Polizei Mering

E-Bike am Bahnhof von Mering gestohlen

Böse Überraschung für den Besitzer eines hochwertigen E-Bikes, das er am Bahnhof von Mering abgestellt hatte.

Die Polizei Friedberg ermittelt nach einer Unfallflucht in Mering.
Polizei Mering

Unfallflucht: Zeuge notiert Kennzeichen

Dank eines aufmerksamen Zeugen kann die Polizei Friedberg wohl eine Unfallflucht in Mering klären.

Macht Ihnen der Notarzt-Mangel im Kreis Aichach-Friedberg Sorgen?
Aichach-Friedberg

Umfrage: Macht Ihnen der Notarzt-Mangel Sorge?

Die Notarztstandorte in Friedberg und Aichach können teilweise nicht besetzt werden. Wir fragen unsere Leser: macht Ihnen das Sorgen?