Rieser Nachrichten

Verena Mörzl

Lokales

Bild: Jochen Aumann

Verena Mörzl schreibt für die Rieser Nachrichten in Nördlingen.

Nach ihrem Abitur am Johann-Michael-Sailer-Gymnasium in Dillingen an der Donau studierte sie Sport- und Wirtschaftswissenschaften für Realschullehramt an der Universität Bayreuth.

Sie war freie Mitarbeiterin bei der Donau Zeitung in Dillingen und beim Nordbayerischen Kurier in Bayreuth, arbeitete als Festival-Reporterin und war in Berlin bei Nickelodeon, Creative and Design, als Praktikantin tätig im Schnitt und Projektmanagement.

Von 2015 bis 2016 volontiert sie an der Günter Holland Journalistenschule.

Mehr Geschichten von der Autorin gibt es auf ihrem Blog unter www.pineappleloves.com. Dort schreibt sie über Outdoor-Abenteuer, Reisen und Brettsportarten.

Treten Sie mit Verena Mörzl in Kontakt

Per E-Mail Mein Twitter-Account Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Verena Mörzl

Im Prozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen, der beschuldigt wird, seine 51-jährige Frau ermordet zu haben, beleuchtete das Augsburger Landgericht gestern vor allem die familiäre Situation des Angeklagten.
Mord-Prozess in Birkhausen

Rieser Landwirt muss in Untersuchungshaft bleiben

Das Gericht will am zehnten Verhandlungstag weitere Details über die Ermittlungsarbeit erfahren.

Eltern und Schüler einer achten Klasse der Realschule Maria Stern sind über die Gefahren im Internet informiert worden. Eine Präventionsbeamtin erklärte außerdem, wie sich Betroffene helfen können.
Polizei

Wie werden Kinder vor Internet-Kriminalität geschützt?

In der Realschule Maria Stern gibt es wegen Drohungen gegen Schüler Hilfe von einer Expertin.

Der Prozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen, einem Ortsteil von Wallerstein, geht weiter.
Birkhausen

Wurde der Schuh im Güllefass übersehen?

Am neunten Verhandlungstag im Mordprozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen geht es wieder um die Schuhe der Toten.

Schüler in Nördlingen wurden in den vergangenen Monaten durch E-Mails bedroht. Die Kripo ermittelt.
Cyber-Mobbing

Nördlinger Schüler werden mit E-Mails bedroht - die Kripo ermittelt

Die Kriminalpolizei ermittelt an der Realschule Maria Stern in Nördlingen. Es soll sogar eine Morddrohung geben.

Verena Mörzl
Cyber-Mobbing

Realschüler werden belästigt und  bedroht - Kripo ermittelt

Achtklässler der Maria Stern Realschule erhalten von Unbekannten Porno-Bilder und beängstigende Anrufe. 

In Hainsfarth ist die Christus-Figur und ein Feldkreuz verschmiert worden.
2 Bilder
Hainsfarth

Feldkreuz mit roter Farbe besprüht: Ist der Täter bereits bekannt?

Ein unbekannter Täter hat in Hainsfarth ein Feldkreuz und eine Christus-Figur mit roter Farbe übermalt. Der Bürgermeister sieht sich gezwungen, zu handeln.

Lokales (Donauwörth)

Ankerzentrum: Wurde doppelt kassiert?

Staatsanwaltschaft und Verteidigung gehen in Berufung

Der Bussard wird erst gewaschen …
2 Bilder
Einsatz in Westheim

Tierschützer retten Mäusebussard aus misslicher Lage

Der Greifvogel landet in einer Güllegrube. Bopfinger und Nördlinger unterstützen sich.

Matti Müller war als Referent in der Goldenen Gans in Oettingen.
2 Bilder
Vortrag

Wie könnte die Zukunft Oettingens aussehen?

Matti Müller diskutiert mit Bürgern im Kinosaal der Goldenen Gans über Perspektiven für die Stadt. Ein Ideenabend, an dem es unter anderem um eine Sommerrodelbahn, öffentlichen Nahverkehr und die Senioren geht.

Ein Rieser Landwirt muss sich momentan vor dem Augsburger Landgericht verantworten.
Landgericht

Tote an Güllegrube: Im Mordprozess sprechen die Kollegen

Ein weiterer Verhandlungstag gegen einen Rieser Landwirt: Das Gericht fragt bei Arbeitskollegen nach dem Familienleben. Es gab wohl noch einen Vorfall in einer Güllegrube.