Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2

Augsburger Allgemeine

Werner Reisinger

Korrespondent Wien

Werner Reisinger, geboren 1981 in Linz, studierte in Wien europäische Zeitgeschichte und Politikwissenschaft. Von 2007 bis 2015 war er Redakteur im ORF, danach bis 2019 Journalist im Innenpolitik-Ressort der Wiener Zeitung. Seine Schwerpunkte neben der österreichischen Politik liegen in den Bereichen Extremismus, Gesellschaft und Bildung sowie beim investigativen Journalismus.

Treten Sie mit Werner Reisinger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Werner Reisinger

Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz mit Spitzenpolitikern von SPD, Grünen und FDP.
Ampel-Koalition

Italien, USA, Frankreich: So schaut die Welt auf die neue Bundesregierung

In vielen Ländern wurde die Regierungsbildung genau beobachtet. Die Erwartungen an Deutschland sind hoch. Und in manchen Hauptstädten weckt die Ampel auch ein bisschen Skepsis.

Wien am Samstag: Tausende Demonstrierende gingen in Österreich auf die Straße.
Österreich

Massendemos und Lockdown: Die zwei Gesichter Österreichs

Tausende demonstrierten in Österreich gegen die Impfpflicht. Jetzt ist das Land im Lockdown. Doch die Corona-Leugnerinnen und -Leugner schmieden heimlich Pläne.

Österreich geht ab Montag in den Lockdown - und führt zudem eine allgemeine Impfpflicht ein.
Corona-Pandemie

Impfpflicht und Lockdown: So will Österreich die Corona-Welle brechen

Weil alle bisherigen Maßnahmen nicht ausreichten, macht Österreich ab 1. Februar die Corona-Impfung für alle verpflichtend. Schon ab Montag gilt erneut ein bundesweiter Lockdown.

Österreich geht wegen Corona erneut in einen Lockdown und wird im Februar eine Impfpflicht einführen.
Pandemie

Österreich führt Impfpflicht ein und sperrt wieder zu

Weil alle bisherigen Maßnahmen nicht ausreichten, macht die Alpenrepublik die Corona-Impfung für alle verpflichtend. Schon ab Montag gilt ein bundesweiter Lockdown.

Die österreichische Polizei kontrolliert die Lockdown-Regeln.
Corona-Pandemie

Verwirrung um Lockdown für Ungeimpfte: Österreichs Regierung uneins über Corona-Regeln

Die Lage droht in Österreich außer Kontrolle zu geraten, doch die Regierung ist erstaunlich uneins. Große Verwirrung gab es um den Lockdown für Ungeimpfte.

„Linkes Phrasendreschen hat mich immer angezipft“: Elke Kahr, die künftige Bürgermeisterin von Graz.
Steiermark

Sensation in Österreich: In Graz regiert bald eine Kommunistin

Die KPÖ stellt künftig die Bürgermeisterin in Graz. In dieser Woche soll Elke Kahr gewählt werden. Ein besorgniserregendes Ereignis oder ein lokales Phänomen?

Perspektivwechsel: Sebastian Kurz bei seiner Vereidigung als Abgeordneter im Parlament.
Österreich

Wie stehen die Chancen auf ein Comeback von Sebastian Kurz?

Der unter Korruptionsverdacht stehende Ex-Kanzler versucht mit allen Mitteln, seine Macht in der Partei zu zementieren. Noch halten einige mächtige Landeshauptleute dagegen.

Unter anderem in der Après-Ski-Bar „Kitzloch“ soll im Frühjahr 2020 die Ausbreitung des Coronavirus von Ischgl aus über Europa begonnen haben.
Corona

Welche Chancen haben die Betroffenen in den Ischgl-Prozessen?

Der Skiort entwickelte sich zu Beginn der Corona-Krise zu einem europaweiten Hotspot. Nun klagen Tausende, die zu Opfern wurden. Wie ihre Chancen vor Gericht stehen.

Die Polizei soll in puncto Corona mehr kontrollieren, aber die Gewerkschaft sperrt sich.
Wien

In Österreich droht ein "Lockdown für Ungeimpfte"

Der „Stufenplan“ der Regierung in Wien macht Ausgangssperren möglich. Nur: Wer soll sie kontrollieren?

Michael Linhart (ÖVP), Außenminister von Österreich, geht zu einem Ministerrat im Bundeskanzleramt.
Porträt

Neuer Außenminister in Österreich ist ein diplomatischer Profi

Österreichs neuer Außenminister Michael Linhart ist in EU-Europa bestens vernetzt. Auf den Spitzendiplomaten kommen nun große Herausforderungen zu.