Newsticker

Bleiben Genese längere Zeit immun? Studie dämpft Hoffnungen - auch auf einen guten Impfstoff
  1. Startseite
  2. AZ-Exklusiv
  3. Grillgenuss
  4. Heft 04
  5. Hähnchenspieße mit Käse-Aprikosen

Fleisch & Fisch

Hähnchenspieße mit Käse-Aprikosen

Hähnchenspieße mit Käse-Aprikosen

Exklusiv
Bild: Leserbild
  1. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in 3 cm dicke Würfel schneiden. Buttermilch mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Zitronenabrieb und Knoblauch würzen und die Hähnchenbrust-Würfel darin 2 – 3 Std. marinieren.
  2. Aprikosen waschen, entkernen, mit einer Mozzarella-Kugel füllen und mit 2 Scheiben Schinkenspeck umwickeln.
  3. Zwiebeln schälen, halbieren und in Stücke teilen. Paprika waschen, putzen, schälen und in Stücke teilen. Holzspieße in Wasser legen.
  4. Die marinierten Fleischstücke im Wechsel mit den vorbereiteten Aprikosen, Zwiebeln und Paprikastücken auf Holzspießchen stecken und auf dem Grill bei mittlerer Hitze unter Wenden 8 – 10 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.