Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj beruft Nationalen Sicherheitsrat ein
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. 2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg siegt im torreichen Test 4:3 nach 4:0-Führung

2. Bundesliga
22.09.2022

1. FC Nürnberg siegt im torreichen Test 4:3 nach 4:0-Führung

Ein Stadion-Mitarbeiter trägt eine Eckfahnen mit dem Logo des 1. FCN.
Foto: Daniel Karmann, dpa (Archivbild)

Der 1.

FC Nürnberg hat sich über einen Sieg in einem torreichen Testspiel freuen dürfen. Der fränkische Fußball-Zweitligist gewann am Donnerstag mit 4:3 (4:0) gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen. Christoph Daferner (9. Minute/Foulelfmeter), Erik Wekesser (11.), Felix Lohkemper (30.) und Manuel Wintzheimer (44.) sorgten für die klare Pausenführung. In der letzten halben Stunde verkürzten die Gäste auf 3:4, als der FCN nach vielen Wechseln nicht mehr wie im ersten Durchgang agierte.

Die Nürnberger konnten auch ihren früheren Spieler Alain Sutter, der mittlerweile als Sportdirektor beim FC St. Gallen arbeitet, begrüßen. FCN-Trainer Robert Klauß konnte einigen Akteuren eine Bewährungschance geben. Der von Verletzungsproblemen schon lange gebremste Pascal Köpke stand in der Schlussphase erstmals in dieser Saison in einem Spiel wieder auf dem Platz.

In der 2. Bundesliga geht es für die Franken am 2. Oktober beim Karlsruher SC weiter. In der Tabelle belegt das Klauß-Team nach einem 0:2 beim SV Darmstadt Platz 13.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.