Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj berichtet von weiteren schweren Gefechten in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. A8 bei Dasing: Unbekannter fährt nach spektakulärem Unfall davon

A8 bei Dasing
23.10.2017

Unbekannter fährt nach spektakulärem Unfall davon

Ein Unbekannter ist nach einem Unfall auf der A8 davongefahren.
Foto: Manuel Wenzel (Symbolbild)

Gestern krachte es gegen 09.10 Uhr auf der A8 bei Dasing. Am Verkehrsunfall waren ein Hyundai-Fahrer und ein unbekannter Golf-Fahrer beteiligt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Mit dem Schrecken davon gekommen ist gestern ein 33-jähriger Hyundai-Fahrer. Dieser hatte laut Polizei zunächst mit hoher Geschwindigkeit einen anderen Autofahrer auf der ganz linken Fahrspur überholt. Danach wollte er auf die mittlere Fahrspur wechseln. Zeitgleich wollte aber auch ein VW-Golf-Fahrer ein Fahrzeug auf der rechten Spur überholen und wechselte auf die mittlere Fahrspur.

Als nun beide Fahrzeuge aufeinander zusteuerten, startete der Hyundai-Fahrer ein Ausweichmanöver nach links. Dabei brach ihm das Heck aus, sein Fahrzeug schleuderte nach rechts. Dann schlug sein Wagen in der Außenschutzplanke ein, schleuderte weiter nach links und prallte danach gegen die Mittelschutzwand.

Hier schlitterte er noch ca. 50 Meter entlang und kam schließlich etwa 300 Meter weiter auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der Hyundai hatte sich beim Schleudern mehrfach um die eigene Achse gedreht.

Ein anderer Autofahrer hielt anschließend an und kümmerte sich um den Fahrer. Dieser hatte Glück im Unglück. Er erlitt keine sichtbaren Verletzungen. Der Golf-Fahrer stoppte, seine Beifahrerin stieg aus und erkundigte sich nach dem 33-Jährigen. Der Golffahrer selbst blieb im Wagen. Anschließend fuhr er mit seiner Begleiterin weiter.

Bei dem Fahrzeug soll es sich laut Zeugenaussagen um einen silbernen/grauen VW Golf mit dem Teilkennzeichen STA-VK oder STA-RK mit drei Ziffern gehandelt haben. Am Hyundai entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro, die Beschädigungen an der Autobahn belaufen sich auf rund 4000 Euro.

Lesen Sie dazu auch

Sachdienliche Hinweise erbittet die Autobahn Polizei Gersthofen unter der Telefonnummer 0821/323 1910. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.