Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Allgäuer Alpen: Alpen-Pionier Hermann von Barth war besessen von den Bergen

Allgäuer Alpen
29.11.2021

Alpen-Pionier Hermann von Barth war besessen von den Bergen

Hermann von Barth gelangen viele Erstbesteigungen.
Foto: DAV-Archiv München

Plus Vor 145 Jahren starb der große Alpenerschließer Hermann von Barth bei einer Afrika-Expedition. Er wurde nur 31 Jahre alt. Stationen eines bewegten Lebens.

Er war bergverrückt, ja bergbesessen, rastlos im Gebirge unterwegs: Hermann von Barth gilt als einer der ganz großen Bergsteiger-Pioniere des 19. Jahrhunderts in den Alpen. Zahlreiche Erstbesteigungen gelangen ihm in Bayern und Tirol. Vor 145 Jahren ist er unter tragischen Umständen gestorben, am 7. Dezember 1876. Im Alter von nur 31 Jahren nahm er sich in Afrika das Leben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.