Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Asyl: Ankerzentren sorgen nicht nur in Mering für Ärger

Asyl
12.03.2019

Ankerzentren sorgen nicht nur in Mering für Ärger

Im Ankerzentrum Donauwörth gibt es immer wieder Polizeieinsätze
Foto: Stefan Puchner, dpa (Archiv)

Plus Die Marktgemeinde Mering wehrt sich heftig gegen die geplante Außenstelle des Donauwörther Ankerzentrums. Auch andere Städte stehen vor Herausforderungen.

Etwa ein halbes Jahr ist es her, da hat der Freistaat im August 2018 seine ersten sieben Ankerzentren eingeweiht. Neu nach Deutschland gekommene Flüchtlinge wohnen dort so lange, bis darüber entschieden wird, ob sie im Land bleiben dürfen oder abgeschoben werden. Doch die Einrichtungen bergen Konfliktpotenzial.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.