1. Startseite
  2. Bayern
  3. Auto gerät in Gegenverkehr: B12 bei Biessenhofen gesperrt

Kreis Ostallgäu

14.09.2018

Auto gerät in Gegenverkehr: B12 bei Biessenhofen gesperrt

Auf der B12 ist am Freitag bei Biessenhofen ein Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten. Mindestens eine Person wurde verletzt. Die Straße musste gesperrt werden.

Am Freitagmorgen ist auf der B12 bei Biessehofen ein Wagen in den Gegenverkehr gekommen. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West ist mindestens eine Person verletzt worden. Es gebe aber wahrscheinlich mehr Verletzte. Die Polizeibeamten sind noch vor Ort. Die Bundesstraße musste in beiden Richtungen gesperrt werden. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren