Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Auto stößt in Wertach frontal mit Bus zusammen

Oberallgäu

25.01.2019

Auto stößt in Wertach frontal mit Bus zusammen

Mit einem Linienbus ist ein 70-jähriger Autofahrer am Freitagvormittag in Wertach (Oberallgäu) zusammengestoßen. Der Mann war auf die Gegenspur geraten.

Ein 70-Jähriger ist am Freitagvormittag von seiner Spur abgekommen und in Wertach (Oberallgäu) mit einem Bus zusammengeprallt. Die Feuerwehr musste den Mann laut Polizeiangaben aus seinem Wagen befreien, durch den Zusammenstoß wurde er eingeklemmt. Er kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Sonst wurde niemand verletzt, Fahrgäste waren zu dem Zeitpunkt nicht im Bus, wie die Polizei mitteilt.

Warum der Mann auf seinem Weg von Wertach nach Oy auf die Gegenspur kam, sei noch nicht geklärt. Sowohl das Auto als auch der Bus wurden abgeschleppt, insgesamt entstand ein Schaden von 20.000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren