Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Autofahrer fährt auf Rollstuhl

06.07.2010

Autofahrer fährt auf Rollstuhl

Ein 80-Jähriger ist mit seinem Auto einer Rollstuhlfahrerin aufgefahren.

Ein Mercedes-Fahrer hat am Montag gegen 10.40 Uhr eine Rollstuhlfahrerin auf der Kreisstraße in Richtung Manching (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) übersehen.

Der 80-jährige Autofahrer fuhr laut Polizei mit seinem Auto leicht auf den Elektrorollstuhl der 81-jährigen Manchingerin auf. Durch den Aufprall kam der Rollstuhl rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine abfallende Böschung hinab.

Die 81-Jährige verletzte sich leicht dabei und wurde mit Prellungen und Schürfungen in das Klinikum Ingolstadt eingeliefert. Der an der Unfallstelle gelandete Rettungshubschrauber war nicht erforderlich. Am Mercedes und am Rollstuhl entstand ein Schaden von insgesamt ca. 1500 Euro. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren