Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bad Abbach: Ausflugsschiff rammt Brückenpfeiler: 200 Menschen werden gerettet

Bad Abbach
19.06.2016

Ausflugsschiff rammt Brückenpfeiler: 200 Menschen werden gerettet

In der Nähe von Bad Abbach ist ein Ausflugsschiff auf der Donau mit 200 Passagieren ein Bord gegen einen Brückenpfeiler gefahren. Verletzte gab es zunächst nicht. (Symbolbild)
Foto: Alexander Kaya

Auf der Donau in der Nähe von Bad Abbach ist ein Ausflugsschiff gegen einen Brückenpfeiler gefahren. Etwa 200 Passagiere wurden an Land gebracht.

Ein Schiff mit 200 Passagieren an Bord ist auf der Donau nahe dem bayerischen Kurort Bad Abbach gegen einen Brückenpfeiler gefahren. "Die Passagiere werden an Land gebracht", sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Sonntag. Verletzte habe es zunächst nicht gegeben. Das Unglück sei in den Morgenstunden passiert, nun liege das Schiff Höhe Poikam quer an dem Pfeiler. "Mehr Informationen haben wir auch noch nicht", sagte der Sprecher weiter. dpa

Lesen Sie dazu auch

Die Diskussion ist geschlossen.