Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erobert weitere Orte im Süden des Landes zurück
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bamberg: Nach sexuellen Übergriffen auf Volksfest Hauptverdächtiger geschnappt

Bamberg
14.09.2017

Nach sexuellen Übergriffen auf Volksfest Hauptverdächtiger geschnappt

Nach sexuellen Übergriffen auf einem Volksfest bei Bamberg hat die Polizei den bislang flüchtigen Hauptverdächtigen gefasst.

Der 33-Jährige sitzt nun wie drei bereits zuvor Festgenommene in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Am Samstag waren zwei 13 und 16 Jahre alte Mädchen auf der Kirchweih in Hirschaid (Landkreis Bamberg) von einer Gruppe Männer abgedrängt worden; der Hauptverdächtige soll sie unter Billigung der anderen begrapscht haben. Auch eine 17-Jährige wurde den Angaben zufolge kurz darauf auf diese Weise zum Opfer.

Der mutmaßliche Haupttäter konnte zwar nach dem zweiten Vorfall von einem Sicherheitsmitarbeiter festgehalten werden - wurde dann aber von dem daraufhin festgenommenen Trio gewaltsam befreit. Dabei handelt es sich um 16 bis 20 Jahre alte Asylbewerber aus dem Irak und Syrien. Der mutmaßliche Haupttäter habe ebenfalls um Asyl ersucht und besitze die irakische Staatsbürgerschaft, sagte eine Polizeisprecherin. Mit der Massenschlägerei, die zwei Stunden später auf der Kirchweih stattfand, haben die sexuellen Übergriffe nach Erkenntnis der Ermittler nichts zu tun. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

15.09.2017

Sofort wieder freilassen; dieser Mann ist nur Opfer eines statistischen Effektes.

.

Und Gefangenenbefreiung von vorläufig festgenommmenen Personen ist ja auch völlig üblich bei uns die hier schon länger leben.

Permalink