Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bayern/Sachsen: 13-jähriges Flüchlingsmädchen seit einer Woche vermisst

Bayern/Sachsen
25.08.2015

13-jähriges Flüchlingsmädchen seit einer Woche vermisst

Die Polizei sucht seit einer Woche erfolglos nach einem Mädchen aus Syrien.
Foto: Symbolbild: Lienert

Die Polizei aus Bayern und Sachsen sucht mit Unterstützung der Bundespolizei seit einer Woche erfolglos nach einem Mädchen aus Syrien und bittet nun die Bevölkerung um Hilfe.

Die 13-Jährige sei mit Angehörigen eingereist und am 18. August auf der Zug-Weiterfahrt möglicherweise zwischen Regensburg und Hof verschwunden, teilte die Polizei am Dienstag in Chemnitz mit. Die Angehörigen hatten bei der Ankunft in der Erstaufnahmeeinrichtung Chemnitz am 18. August Vermisstenanzeige gestellt. Der dunkelblonde Teenager mit grünen Augen ist 1,55 Meter groß, spricht nur Kurdisch und etwas Arabisch und hat ein Muttermal auf der linken Wange. dpa

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.