Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Betrunkene Buben beleidigen Autofahrer

26.07.2010

Betrunkene Buben beleidigen Autofahrer

Zwei 15-jährige Buben waren betrunken auf einer Bundesstraße unterwegs und zeigten Autofahrern den Stinkefinger.

Zwei 15-jährige Buben waren betrunken auf einer Bundesstraße unterwegs und zeigten den Autofahrern den Stinkefinger.

Wie die Polizei mitteilt, machten sich die Burschen am Sonntagmorgen auf den Weg von von Pfronten-Weißbach nach Pfronten-Berg (Allgäu). Hierbei liefen sie auf die B309 und hielten Fahrzeuge an.

Einer der beiden wurde ausfällig und zeigte anderen Verkehrsteilnehmern den Stinkefinger. Zwei Zeugen, ein 71-Jähriger sowie ein 45-Jähriger, meldeten den Vorfall bei der Polizeistation Pfronten. Die verständigten Beamten konnten wenig später die beiden Jugendlichen antreffen.

Ein Alkoholtest ergab einmal über eins Promille, beim Zweiten Burschen knapp zwei Promille. Die beiden Jugendlichen wurden in Gewahrsam genommen, um sie den Erziehungsberechtigten zu übergeben. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren