1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bibi Blocksberg-Musical oder Markt: Die Tipps fürs Wochenende

Region Augsburg

27.10.2016

Bibi Blocksberg-Musical oder Markt: Die Tipps fürs Wochenende

Auf dem Flohmarkt nach alten Schätzen zu stöbern, macht Spaß.
Bild: Ulf Lippmann (Archivbild)

Egal ob Musical oder Flohmarkt: Am Wochenende gibt es in der Region wieder zahlreiche Veranstaltungen. Ein Überblick.

Ob Kunstfestival, Kabarett oder Konzert: Am Wochenende ist in der Region wieder so einiges geboten. Was von Freitag bis Sonntag alles auf dem Programm steht.

Veranstaltungen am Freitag, 28. Oktober

Kabarett: Der Autor und Kabarettist Christian Springer tritt am Freitag mit seinem neuen Programm "Trotzdem" in Aichach auf. Los geht es um 20 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael.

Kinder: Für die Kleinen gibt es am Nachmittag ab 16 Uhr das Stück "Dornröschen" in der Augsburger Puppenkiste zu sehen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Theater: Lustig wird es am Freitagabend in Neu-Ulm. Im Theater wird die Komödie "Das Abschiedsdinner" von Matthieu Delaporte und Alexandra de la Patelliere gezeigt. Beginn  ist um 20 Uhr.

Festival: In Augsburg findet von Donnerstag bis Sonntag das Medienkunstfestival "Lab.30 Kleinkunstexperimente" statt. Im Kulturhaus Abraxas dreht sich dann als um die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft. Geöffnet ist das 15. Augsburger Kunstlabor am Freitag von 19 bis 24 Uhr, am Samstag von 14 bis 24 Uhr und am Sonntag von 13 bis 17 Uhr.

Veranstaltungen am Samstag, 29. Oktober

Ballett: Das Theater-Ensemble Augsburg präsentiert heute "Der Nussknacker" mit der unverkennbaren Musik von Peter I. Tschaikowsky. Beginn der Aufführung ist um 19.30 Uhr in der Messe Augsburg/Schwabenhalle.

Lesung: "Das perfekte Verbrechen" - unter diesem Motto der Augsburger Schriftsteller und Übersetzer Andreas Nohl ab 19.30 Uhr englische Kriminalgeschichten im Sensemble Theater. Musikalische Begleitung gibt es dabei durch den Musiker Alexander Möckl.

Abendflohmarkt: Stöbern und feilschen können die Besucher des Abendflohmarkts in Königsbrunn. Er findet auf dem Parkdeck der Real-Tiefgarage in der Föllstraße 20 statt und ist von 16 bis 21 Uhr geöffnet.

Jazz: Gerd Fink und Max Steinbach wollen das Verständnis für eine Big Band neu definieren - am Samstag tun sie das ab 20 Uhr in Günzburg. Im Forum am Hofgarten können sich die Konzertbesucher aus Songs von Frank Sinatra und Liza Minelli freuen.

Veranstaltungen am Sonntag, 30. Oktober

Markt: In Augsburg kann man gleich über zwei spezielle Märkte stöbern: Von 10 bis 17 Uhr können Besucher über den Kunsthandwerkermarkt im Kongress am Park schlendern, von 10 bis 18 Uhr über den Antik-, Trödel- und Sammlermarkt im Schwaben Center.

Musical: Viele Kinder kennen die Geschichten von Bibi Blocksberg - und viele Ältere auch. In Neu-Ulm gibt es am Sonntag das neue Musical "Hexen hexen überall" in der Ratiopharm-Arena. Los geht es um 15 Uhr.

Klassik: Stücke aus Opern und Operetten gibt es in Leipheim. Um 17 Uhr treten dort im Zehentstadel Anna Manasyants und Karl Grüner. Den Besucher erwarten Werke für Sopran und Klavier.

Pop: Wolfgang Sörös zeigt bei seinen Auftritten immer ein breites Spektrum - von Beatles-Songs über Balladen Sting bis hin zu urschwäbischen Gassenhauern. Der Liedermacher steht ab 14 Uhr im Kulturgewächshaus in Gundelfingen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Oktoberfest 2018
Oktoberfest 2018

9000 Trachtler ziehen bei Sonnenschein zur Wiesn

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen