Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Böhmerwald: Achtjährige Julia zwei Tage allein im Wald: Was macht das mit einem Kind?

Böhmerwald
13.10.2021

Achtjährige Julia zwei Tage allein im Wald: Was macht das mit einem Kind?

1400 Helferinnen und Helfer hatten im Böhmerwald fast 48 Stunden nach Julia gesucht. Als die Achtjährige lebend gefunden wurde, war die Erleichterung riesengroß.
Foto: Thomas Warnack, dpa (Symbolbild)

Plus Zwei Tage und Nächte war die Achtjährige im Wald herumgeirrt. Ein Kinderarzt und eine Trauma-Psychiaterin über die möglichen körperlichen und psychischen Folgen.

Ein Mädchen ist nachts allein im Wald. Das klingt fast wie der Beginn eines Horrorfilms – doch es war für die achtjährige Julia Realität. Zwei Tage und Nächste harrte das Mädchen aus Berlin im Böhmerwald aus – ohne Proviant, bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt. Im Zuge der bislang wohl größten Suchaktion im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet mit 1400 Helfern hat der tschechische Förster Martin Semecky das unterkühlte Mädchen am Dienstagnachmittag gefunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.