Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bundestagswahl 2021: Bayerische Städte verzeichnen schon jetzt Briefwahl-Rekord

Bundestagswahl 2021
02.09.2021

Bayerische Städte verzeichnen schon jetzt Briefwahl-Rekord

Bei der Bundestagswahl 2021 erfreut sich die Briefwahl großer Beliebtheit.
Foto: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Plus Bereits 23 Tage vor der Wahl sind in einigen Kommunen so viele Briefwahlanträge eingegangen wie bei keiner Wahl zuvor. Grund dafür ist nicht nur die Corona-Pandemie.

Bei der Deutschen Post ist man seit langem auf die Bundestagswahl vorbereitet. Mitarbeitende sind gebrieft, die Zustellung ist bis ins Detail geplant. Das ist auch nötig. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass in diesem Superwahljahr so viele Menschen in Bayern Briefwahl beantragen werden wie nie zuvor. Das zeigen stichprobenartige Anfragen unserer Redaktion bei mehreren Städten im Freistaat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

02.09.2021

Ich hoffe das die BASIS Demokratische Partei viele Stimmen erhalten.... Ist mal was neues und hat interessante Ansätze !

Permalink