Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bundestagswahl 2021: Bayern-SPD im Höhenflug: "Die Menschen mögen uns wieder"

Bundestagswahl 2021
10.09.2021

Bayern-SPD im Höhenflug: "Die Menschen mögen uns wieder"

Die bayerische SPD erlebt dank Kanzlerkandidat Olaf Scholz einen Höhenflug.
Foto: Lino Mirgeler, dpa

Plus Der Trend für die SPD in Bayern geht steil nach oben. Die Partei konnte ihre Werte seit Juli verdoppeln. Wie der Landesverband und eine Expertin das erklären.

Das Lächeln auf Arif Tasdelens Gesicht könnte nicht breiter sein, als der bayerische SPD-Generalsekretär die jüngsten Umfragewerte betrachtet. Im aktuellen BR-Bayern-Trend, bei der die politische Stimmung im Freistaat vor der Bundestagswahl abgefragt wurde, liegt seine Partei bei 18 Prozent. Damit hat die SPD ihre Umfragewerte seit Juli verdoppelt. Einen nicht ganz so ausgeprägten Trend zeigt eine neue Umfrage unserer Redaktion in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey. Auf die Frage, wen die Bürgerinnen und Bürger in Bayern wählen würden, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre, antworteten 13 Prozent mit: SPD. Eine Steigerung von drei Prozentpunkten im Vergleich zum August. „Angesichts solcher Werte macht der Wahlkampf im Moment natürlich sehr, sehr viel Spaß“, erzählt Arif Tasdelen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.