Urlaub mit Maske: Touristen an der Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein – nebst digitaler Besucher-Zählsäule.

Eine Reise durch die Region: So fühlt sich der Corona-Sommer an

Foto: Fabian Huber

Im März reisten wir durch Bayern und erlebten ein Land im Leerlauf. Jetzt fuhren wir dieselbe Route wieder ab – und entdeckten kleine Freuden des neuen Alltags.

Der Sommer war doch schon abgeschrieben. Die Kroatien-Reise storniert, die Hochzeit verschoben, Bürgerfeste abgesagt. Die Welt – eine andere. Und die Meisterschaft des FC Bayern wirkte vor leeren Rängen noch ein wenig selbstverständlicher und emotionsgedrosselter als ohnehin schon. 2020, ein echtes Seuchenjahr.

Von  Fabian Huber