Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Datenschutz: Kinderaktion fällt fast aus

23.11.2018

Datenschutz: Kinderaktion fällt fast aus

Radiosender rettet Wunschzettel

Posse um den Datenschutz: Eine weihnachtliche Wunschzettel-Aktion für Kinder in Roth wäre in diesem Jahr beinahe ausgefallen. Mit Verweis auf die seit Mai geltende Datenschutzgrundverordnung der EU hatte die Kommune die jahrelange Tradition heuer abgesagt. Der Radiosender Antenne Bayern entwarf daraufhin einen neuen Wunschzettel und rettete die Aktion damit.

„Das alte Formular war nicht mehr datenschutzkonform“, erklärte eine Sendersprecherin. Es habe der Hinweis gefehlt, dass die Kontaktdaten der Familie an Dritte wie etwa Sponsoren weitergegeben werden, welche die Wünsche dann erfüllen. Auf einem neuen Vordruck für den Wunschzettel sei dieser Hinweis nun vorhanden und die Eltern bestätigten per Unterschrift, dass sie damit einverstanden sind. Die Vertretung der Europäischen Kommission in München betonte, die neuen Regeln zum Datenschutz verböten „in keiner Weise Wunschzettel-Aktionen zu Weihnachten“. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren