Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Dauerregen begleitet das Wochenende in Teilen von Bayern

Wetter

11.11.2017

Dauerregen begleitet das Wochenende in Teilen von Bayern

In Teilen von Bayern müssen sich die Menschen an diesem Wochenende auf Dauerregen einstellen.
Bild: Matthias Balk, dpa (Symbolbild)

In Teilen von Bayern gibt es laut Deutschem Wetterdienst am Wochenende Dauerregen. Auch das Allgäu ist betroffen.

Wochenendausflügler in Teilen Bayerns müssen sich auf anhaltenden Regen einstellen. Für den Alpenbereich warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor Dauerregen, im Allgäu örtlich vor unwetterartigen Regenfällen. "Wir erwarten in Teilen des Allgäus Niederschläge von 60 bis 90 Litern innerhalb von 48 Stunden", sagte Kai-Uwe Nerding vom DWD in München. Auch im Bayerischen Wald rechne man mit anhaltenden Regenfällen.

Unfälle durch Glätte in Bayern

Am Samstagmorgen waren die Straßen in den Mittelgebirgen ab 500 Metern Höhe teilweise glatt. In der Nähe von Hof in Oberfranken gab es drei Autounfälle wegen glatter Fahrbahnen. Verletzt wurde aber niemand. dpa, lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren