1. Startseite
  2. Bayern
  3. Diese Skigebiete eröffnen die Saison

Skifahren

14.12.2018

Diese Skigebiete eröffnen die Saison

Nach und nach eröffnen die Skigebiete in Bayern.
Bild: Andre Schönherr/TVB Stubai Tirol, dpa

Für Wintersportler wird es ein gutes Wochenende: Viele Skigebiete in Bayern starten in die Saison. Wir geben einen Überblick.

Skifahrer und Snowboarder können ab dem dritten Adventswochenende in noch mehr bayerischen Skigebieten ihre Schwünge ziehen. Am Freitagmorgen öffnen die Lifte und Pisten am Oberstdorfer Fellhorn (Landkreis Oberallgäu), wie die Betreiber mitteilten. Der Saisonbeginn war wegen zu wenig Schnee um eine Woche verschoben worden.

Am gleichen Tag starten auch die Hörnerbahnen in Bolsterlang in die Wintersaison. Ab Sonntag sind unter anderem auch am Allgäuer Nebelhorn und in Balderschwang die Abfahrten und Lifte geöffnet.

Nachdem auf dem Zugspitz-Gletscher bereits vor zwei Wochen die Pistengaudi begonnen hatte, gehen am Samstag auch die ersten Lifte und Pisten im Skigebiet Garmisch-Classic (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) in Betrieb. Talabfahrten seien aber noch nicht möglich, teilte die Bayerische Zugspitzbahn mit.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Im Skigebiet am oberbayerischen Sudelfeld (Landkreis Miesbach) können die Wintersportler ab Samstag sechs Lifte nutzen. Vier Lifte nehmen nach Angaben der Betreiber außerdem im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee ihren Betrieb auf.

Skigebiet im Bayerischen Wald startet erst nächste Woche in die Saison

Am oberfränkischen Ochsenkopf (Landkreis Bayreuth) müssen sich die Wintersportler noch eine Woche gedulden. Eigentlich hätten die Pisten und Lifte auch an diesem Wochenende öffnen sollen, sagte ein Sprecher. Aber der Saisonstart wurde auf das Wochenende vor Weihnachten verschoben. Voraussichtlich ab dem 21. Dezember werden die zehn Pistenkilometer im Fichtelgebirge zur Verfügung stehen.

Auch das größte Skigebiet im Bayerischen Wald startet erst Ende kommender Woche in die Skisaison. Ab dem 21. Dezember seien sechs Lifte und 15 Pistenkilometer geöffnet, sagte ein Sprecher der Bergbahn am Großen Arber (Landkreis Regen). (dpa, lby)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Stabwechsel: Der bisherige CSU-Vorsitzende Horst Seehofer gratuliert seinem Nachfolger Markus Söder. Foto: Tobias Hase
CSU

Söder und der neue Sound der CSU

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen