Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Ehepaar fährt in Fischteich

12.10.2009

Ehepaar fährt in Fischteich

Ein älteres Ehepaar ist mit seinem Auto in einem Fischteich gelandet.

In einem Fischteich endete am Sonntagabend die Autofahrt eines älteren Ehepaares im Landkreis Bayreuth.

Der 65 Jahre alte Fahrer hatte in einer Kurve auf der Bundesstraße 2 in Höhe Heinersreuth die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er fuhr geradeaus eine vier Meter tiefe Böschung hinunter in den Teich, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte. Das Ehepaar hatte Glück: der Teich war nur etwa einen halben Meter tief. Der Mann und seine Ehefrau konnten ans Ufer waten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren