1. Startseite
  2. Bayern
  3. Familie bei Küchenbrand verletzt

Niederbayern

14.12.2019

Familie bei Küchenbrand verletzt

In Niederbayern gab es drei Verletzte bei einem Brand.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Im Landkreis Straubing-Bogen sind ein Ehepaar und ihr Sohn bei einem Brand verletzt worden. Der Sachschaden ist hoch.

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Wiesenfelden (Landkreis Straubing-Bogen) sind drei Menschen verletzt worden. Der Brand war am Freitagabend am Holzkochofen in der Küche ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

Ein Ehepaar und ihr 35 Jahre alter Sohn kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt rund 100.000 Euro. Warum es brannte, war zunächst nicht klar. (dpa, lby)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren