1. Startseite
  2. Bayern
  3. Fotoscheuer Exhibitionist ergreift die Flucht

Augsburg

05.12.2013

Fotoscheuer Exhibitionist ergreift die Flucht

Am Dienstag hat ein Exhibitionist eine 54 Jahre alte Frau am Lech sexuell belästigt.

Die Frau war gegen 16 Uhr mit ihrem Hund in den Grünanlagen an der Westseite des Lechs nahe der Lechbrücke Friedberger Straße unterwegs. Dabei fiel ihr auf, wie der Mann auf der anderen Uferseite onanierte. Als die Frau ihr Handy zückte und ein Foto des Exhibitionisten machte, beendete der Mann seine Handlung schnell und flüchtete.

Der gesuchte Mann ist ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 170 bis 180 groß und hat eine schlanke Statur. Er war mit einer schwarzen Winterjacke mit Kapuze bekleidet, die er über den Kopf gezogen hatte.

Hinweise nimmt die Kripo Ausburg unter der Telefonnummer 0821/ 323 3810 entgegen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren