Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Frau bremst für Enten und verursacht Unfall

Füssen

23.04.2015

Frau bremst für Enten und verursacht Unfall

Eine Gruppe Enten hat auf der B16 bei Füssen (Kreis Ostallgäu) einen Verkehrsunfall verursacht. Eine Frau hatte ihr Auto abgebremst, weil die Tiere über die Straße gewatschelt waren.

Wie die Polizei mitteilte, schaffte es eine nachfolgende Autofahrerin zwar noch, ihren Wagen rechtzeitig zum Stehen zu bringen - nicht aber ein weiterer Fahrer. Die 19 Jahre alte Frau im zweiten Wagen erlitt ein Schleudertrauma. Die Enten blieben unversehrt. An den beiden Autos entstand ein Schaden von rund 7000 Euro. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren