Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Frau sexuell belästigt

20.07.2010

Frau sexuell belästigt

Ein Mann hat eine 28-Jährige in einer Telefonzelle in Fürth belästigt und sie anschließend verfolgt.

Wie die Polizei mitteilt, telefonierte die junge Frau in der Nacht zum Dienstag in einer Telefonzelle in Fürth. Ein 37-Jähriger Mann sprach die Frau anschließend an und forderte sie zu sexuellen Handlungen auf.

Die Frau ging weiter, wurde jedoch von dem Mann verfolgt und massiv bedrängt. An der U-Bahnhaltestelle Stadtgrenze angekommen, wurde der Mann noch zudringlicher und berührte sein Opfer unsittlich. Die Frau wehrte sich vehement gegen diesen Angriff.

Aufmerksame Zeugen hatten zwischenzeitlich jedoch die Polizei gerufen. So konnte der angetrunkene Fürther bereits wenig später von einer Zivilstreife festgenommen werden. Durch das schnelle Reagieren der Zeugen konnte vermutlich Schlimmeresverhindert werden. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. ( AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren