Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Frau wird aus Auto geschleudert und tödlich verletzt

Unterfranken

21.05.2015

Frau wird aus Auto geschleudert und tödlich verletzt

Bei einem Unfall in Unterfranken ist am Mittwochabend eine Frau gestorben. Sie wurde aus ihrem Auto geschleudert.

Eine Frau ist bei einem schweren Unfall in Obernburg am Main aus dem Auto geschleudert und tödlich verletzt worden. Sie sei am Mittwochabend mit ihrem Wagen auf der B469 in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, sagte ein Polizeisprecher.

Dann sei sie mit dem Auto ins Fahrbahnbankett geraten und gegen die Mittelleitplanke geschleudert worden. Durch die Wucht des Aufpralls wurde sie laut Polizei aus dem Wagen gerissen. Sie starb noch an der Unfallstelle. Über das Alter der Frau konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. dpa, lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren