1. Startseite
  2. Bayern
  3. Frau zwischen zwei Autos eingeklemmt und schwer verletzt

Krumbach

09.07.2013

Frau zwischen zwei Autos eingeklemmt und schwer verletzt

Beim Einparken hat ein mutmaßlich betrunkener, 59-jähriger Mann eine junge Frau übersehen und sie gegen ein parkendes Auto gedrückt. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Eine 27-jährige Frau wurde am frühen Montagabend bei einem Einparkmanöver in Krumbach zwischen zwei Autos eingeklemmt und schwer verletzt. Die junge Beifahrerin war gerade aus dem geparkten Auto ausgestiegen und ging hinter den Wagen, als ein 59-jähriger Mann sie beim einparken übersah und zwischen den beiden Autos einklemmte.

Nach Angaben der Polizei bemerkten die Polizisten bei der Unfallaufnahme einen starken Alkoholgeruch. Daraufhin wurde bei dem 59-jährigen Autofahrer eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Laut Polizeibericht entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. ne

Themen Folgen
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Biberachzell-NU10-2017-03-17--2017-03-17-017.jpg
Unfall

Fahranfänger landet am Baum: Vier Verletzte bei Biberachzell

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket