Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Frisch restaurierter Oldtimer bei Unfall zerstört

09.06.2009

Frisch restaurierter Oldtimer bei Unfall zerstört

Das rote Schätzchen war gerade erst frisch restauriert worden. Jetzt ist der Jaguar Schrott.

Kitzingen (AZ). Ein frisch restaurierter Oldtimer ist bei einem Unfall auf der Autobahn A7 total zerstört worden.

Der 80 000 Euro teure Jaguar aus dem Baujahr 1955 war auf einem Anhänger unterwegs in seine Heimat im nordrhein-westfälischen Steinfurt. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag krachte ein Lastzug am Ende eines Staus bei Kitzingen in das stehende Gespann. Dabei wurde der schmucke rote Flitzer vom Hänger geschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Verletzt wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag niemand. Der Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Polizei 130 000 Euro

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren