Newsticker

Erneut mehr als 11.000 neue Corona-Fälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Haus in Manching stürzt ein

Landkreis Pfaffenhofen

18.03.2015

Haus in Manching stürzt ein

Ein Haus in Manching stürzt ein. Es enstand ein Sachschaden von 100.000 Euro.
Bild: Julian Leitenstorfer

In Manching ist ein Wohnhaus eingestürzt, wobei ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden ist. Die Bewohner konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.

Im oberbayerischen Manching ist ein Wohnhaus eingestürzt. Dabei entstand ein Schaden von etwa 100.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Einsturz in der Nacht zum Mittwoch niemand.

Bewohner verließen Haus, bevor es einstürzte

Nach Polizeiangaben konnten alle Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen. Zur Sicherheit wurde der Trümmerhaufen mit einem Hubschrauber abgesucht. Warum das Gebäude einstürzte, war zunächst unklar. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren