Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Hitze: Wetter in Bayern: So heiß wird es heute

Hitze
09.06.2014

Wetter in Bayern: So heiß wird es heute

Die Hitzewelle rollt weiter über Bayern. Für den Pfingstmontag werden wieder Rekordtemperaturen erwartet.

Heiß, heißer, Pfingsten 2014: Höchstwerte von mehr als 35 Grad haben Bayern eine Rekord-Hitze beschert.

Überall im Freistaat suchten die Menschen angesichts der schweißtreibenden Temperaturen Abkühlung an Seen, Flüssen und in Freibädern. Selbst auf Deutschlands höchstem Berg, der 2962 Meter hohen Zugspitze, war es ungewöhnlich warm: Dort wurden 13,8 Grad registriert. So warm war es dort im ersten Juni-Drittel zuletzt 1998.

Sogar auf der Zugspitze ist es warm

 Am Sonntag wurde mit 35,4 Grad im unterfränkischen Kitzingen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ein Rekordwert für Pfingsten in Bayern gemessen. Für Montag rechneten die Experten aber bereits mit einer neuen Höchstmarke. "Es wird tendenziell noch einen Tick wärmer", sagte ein Meteorologe. Höchstwerte von 37 Grad seien möglich. Um 13.00 Uhr wurden in Nürnberg bereits 33 Grad gemessen, 32 Grad waren es unter anderem in München, Augsburg und Bamberg.

Leichtes Durchschnaufen ist nach dem langen Pfingstwochenende angesagt. Dann soll die ganz große Hitze erst einmal vorbei sein. Dabei werde es von Dienstag an "deutlich unbeständiger", sagte der DWD-Meteorologe, teilweise müsse auch mit heftigen Gewittern gerechnet werden.  dpa/lby

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.