Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Hobykicker rastet aus

11.03.2009

Hobykicker rastet aus

Ein Hobbykicker hat in Nürnberg dem Schiedrichter einen Kopfstoß vesetzt.

Nürnberg (AZ) - Er wollte auch einmal treffen - wenn schon nicht das Tor, dann zumindest das Nasenbein des Schiedsrichters: Bei einem Fußballspiel in Nürnberg ist ein Hobbykicker (36) ausgerastet und hat dem Unparteiischen einen Kopfstoß versetzt. Dieser brach sich das Nasenbein.

Laut Polizei war es bei einem Spielstand von 10:0 zum Streit zwischen dem Fußballer des unterlegenen Teams und dem Schiedsrichter (21) gekommen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren