1. Startseite
  2. Bayern
  3. Hund beißt Frau mehrfach ins Bein

Landkreis Lichtenfels

11.04.2019

Hund beißt Frau mehrfach ins Bein

Ein Hund hat eine Frau in Oberfranken attackiert und sie mehrfach ins Bein gebissen.

Das Tier sei in der Ortschaft Marktgraitz (Landkreis Lichtenfels) über einen Zaun gesprungen und habe die vorbeilaufende 27-Jährige angegriffen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Hund stürzte sich demnach auf das Bein der Frau und biss viermal zu. Die herbeieilende Hundesitterin, die auf das Tier aufpassen sollte, konnte den Vierbeiner minutenlang nicht beruhigen. Die Besitzerin des Hundes brachte die verletzte Frau am Dienstag mit Bisswunden in ein Krankenhaus. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

11.04.2019

Frage:
Was hat das Opfer denn vorher gemacht?
Einen Artikel "Ein Hund hat gebissen" ohne dass auf die Vorgeschichte eingegangen wird, halte ich nur für anti-Hund-Geschreibsel

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren