Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland will ukrainisches AKW Saporischschja verstaatlichen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. In München ist am Wochenende Geduld nötig

15.09.2018

In München ist am Wochenende Geduld nötig

Stammstrecke in Teilen gesperrt

München Wer am Wochenende in München unterwegs ist, muss sich auf Wartezeiten einstellen: Von Freitag ab circa 20.40 Uhr bis Montag um 5 Uhr ist die Stammstrecke zwischen Pasing und Hackerbrücke wegen mehrerer Bauarbeiten gesperrt. Als Ersatz für die S-Bahnen verkehren Busse. Als einzige S-Bahn fährt die S6 durch den Tunnel. Sie beginnt und endet an der Hackerbrücke. Die anderen S-Bahnen beginnen und enden in Pasing, am Haupt- oder Ostbahnhof.

Hier ein Überblick über die Fahrplanänderungen:

Die S1 und S2 fahren im 30-Minuten-Takt ohne Halt an den Stammstrecken-Stationen zum Hauptbahnhof. Auf der Strecke Altomünster-Dachau fahren die Züge stündlich.

Die S3 West und S4 West beginnen und enden in Pasing. Die S3 Ost und S4 Ost beginnen und enden am Ostbahnhof.

Die S6 fährt im 20-Minuten-Takt von/bis Hackerbrücke als einzige Linie durch den Tunnel.

Im 30-Minuten-Takt fährt die S7 West bis zum Heimeranplatz. Sie hält allerdings nicht am Harras. Die S7 Ost beginnt und endet am Ostbahnhof.

Die Linie S8 fährt ab Pasing über den Südring ohne Halt bis zum Ostbahnhof. Dort fährt sie ohne Halt am Leuchtenbergring weiter bis zum Flughafen. Das Gleiche gilt für die Gegenrichtung.

Die Ersatzbusse fahren im gesperrten Abschnitt zwischen Pasing und Hackerbrücke tagsüber im 10- und in den Nachtstunden im 15-Minuten-Takt. (ring)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.