Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Kartenvorverkauf für das Festival Rockavaria übertrifft Erwartungen

Rockavaria 2015

24.04.2015

Kartenvorverkauf für das Festival Rockavaria übertrifft Erwartungen

Metallica ist einer der Headliner beim Rockavaria in München.
Bild: www.rockavaria.de

40.000 Menschen haben sich schon Tickets für das Rockavaria-Festival in München gekauft. Das übertrifft die Erwartungen des Veranstalters.

Genau sagen, wie viele Karten für das Rockavaria-Festival in München schon verkauft wurden, möchte der Pressesprecher nicht. Das spräche gegen die Firmenphilosophie, sagt er. Was er sagt ist: Es seinen schon über 40.000 Tickets über den Schalter gegangen. "Aber zum jetzigen Stand können wir sagen, der Vorverkauf über unseren Erwartungen liegt", führt er aus.

Ticketpreise für das Rockavaria

Das Rockavaria findet vom 29. Mai bis zum 31. Mai im Olympia-Park in München statt. Es ist das erste Mal, dass der Veranstalter das Rock-Festival organisiert. Headliner sind unter anderem Bands wie Muse, Kiss oder Metallica. Daneben treten noch zahlreiche andere bekannte Künstler und Gruppen auf.

Eine Tageskarte für das Rockavaria kostet 85 Euro. Der Eintritt für alle drei Tage kostet knapp 180 Euro. Wer möchte, kann allerdings auch um die 700 Euro für eine Karte ausgeben - so viel kostet das teuerste VIP-Ticket für das Rockavaria in München.  hhc

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren