Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Katholische Kirche: Ehemaliger Mönch Bilgri heiratet heute: „Seit meiner Pubertät liebe ich Männer“

Katholische Kirche
12.03.2021

Ehemaliger Mönch Bilgri heiratet heute: „Seit meiner Pubertät liebe ich Männer“

Anselm Bilgri war einst einer der bekanntesten Mönche Deutschlands.
Foto: Lino Mirgeler, dpa (Archivfoto)

Plus Anselm Bilgri heiratet heute seinen Freund. Was den früheren Benediktinermönch noch mit der Kirche verbindet und wie er über Papst Benedikt XVI. denkt, erzählt er im Interview.

Herr Bilgri, Sie heiraten am 12. März Ihren Freund, einen 40-jährigen Manager. Der Münchener Oberbürgermeister Dieter Reiter traut Sie. Würden Sie sagen, das könnte der schönste Tag Ihres Lebens werden?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

15.03.2021

was der Herr Bilgri so heute von sich gibt mag ja stimmen !! ich habe den Mönch Anselm wegen seiner Leistungen in den 80-90 Jahren bei der Sanierung der Priori Weihenstephan bewundert !! wenn ich heute aber seine Einstellung lese und an Predigten von ihm zurückdenke kommt e3s mir so vor als wenn er immer Wein getrunken hat und Wasser für die Bürger gepredigt hat !! wie kann man als guter Christ gegen Schwule predigen als schlechte Christen und dann Jahre später sagen er ist schon Immer Schwul !!

Permalink