1. Startseite
  2. Bayern
  3. Kleinbus überschlägt sich auf A7: Vier Schwerverletzte

Unterallgäu

25.06.2017

Kleinbus überschlägt sich auf A7: Vier Schwerverletzte

20170625_A7_Groenenbach_Woringen_Kleinbus_Unfall_Feuerwehr_Poeppel_0021.jpg
5 Bilder
Der Kleinbus überschlug sich auf der A7. Alle fünf Insassen wurden verletzt.
Bild: Pöppel/new-facts.eu

Auf der A7 bei Woringen im Unterallgäu hat sich am frühen Sonntagmorgen ein Kleinbus überschlagen. Fünf Menschen wurden dabei verletzt - vier davon schwer.

Der Unfall passierte gegen 5.30 Uhr auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen. Ein 24-Jähriger kam laut Polizei mit seinem Kleinbus von der Fahrbahn ab, fuhr noch etwa 160 Meter über den Grünstreifen und überschlug sich dann mit dem Fahrzeug.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, die anderen Insassen des Kleinbusses im Alter zwischen 18 und 21 Jahren erlitten schwere Verletzungen. Eine 19-Jährige musste nach Angaben der Polizei mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr bestehe nicht.

Unfall: A7 war zwischenzeitlich gesperrt

Die A7 war in Richtung Würzburg für rund eine halbe Stunde komplett gesperrt, dann konnte der linke Streifen wieder freigegeben werden. Seit etwa 8.30 Uhr ist die Autobahn wieder komplett frei. AZ

Ein Unfall mit einem Kleinbus ereignete sich am 25.Juni 2016 am Rande der Autobahn A7 Unterallgäu zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Woringen (Unterallgäu, Bayern). Das Fahrzeug mit fünf Insassen war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich übeschlagen. Die Insassen wurden zum Teil schwer verletzt.
Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20170703_Heckmann_B30_Erbach_Ueberschlag_7243.tif
Ulm

Auto überschlägt sich auf der B30: Zwei Schwerverletzte

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket