Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Kommentar: Ehrloser Mord

24.06.2009

Kommentar: Ehrloser Mord

Ein Kommentar von Holger Sabinsky

Der Begriff "Ehrenmord" unterstellt, dass man mit einem Mord die Ehre (der Familie) wiederherstellen könnte. Das ist natürlich grauenvoller Unsinn und das sollte auch tief gläubigen Moslems klar sein. Ein Mord an der Tochter - weil sie nicht nach den strengen islamischen Regeln des Vaters leben wollte - hat kein bisschen Ehrenhaftes an sich.

Unsere liberale Gesellschaft bietet viel Platz für kulturelle Eigenständigkeit. Das muss auch so bleiben. Moslems sollen ihren Glauben frei praktizieren können. Es gibt so viele Beispiele, die zeigen, dass dies funktioniert und sogar fruchtbar ist.

Aber es gibt Grenzen. Wer eine reaktionäre Gedankenwelt nicht verlassen kann, die völlig unseren Wertvorstellungen widerspricht, der muss Deutschland verlassen.


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren